StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

 All-Star-Series

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter
AutorNachricht


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: All-Star-Series   So 13 Sep 2015 - 9:44




Regelwerk:


Die Fahrhilfen:

Rutsch-Stopp: Nicht erlaubt
Aktiv-Lenkung: Nicht erlaubt
Aktive Stabilitätskontrolle: Nicht erlaubt
Ideallinie: Verfügbar
Traktionskontrolle: Nicht erlaubt
ABS: Verfügbar


Die Rennen:

Wir fahren 12 Renntage, jeweils ein 30- und ein 40-Minuten Rennen. Am 13. Renntag bestreiten wir unser Saisonfinale, ein 90-Minuten Rennen auf der 24h-Variante vom Nürburgring.

Wetter- und Streckenverhältnisse: Alle Wettereinstellungen stehen auf Null. Wir fahren nur bei schönstem Wetter!

Qualifying: Zur Ermittlung der Startaufstellung des 1. Rennens wird unmittelbar vor dem Rennen ein Qualifying gestartet. Dieses wird auf 10 Minuten begrenzt.

Rennen 1: 30 Minuten Rennen. Gestartet wird aus dem Starterfeld mit Fehlstartprüfung nach Ergebnis des Qualifyings, der schnellste steht vorne.

Rennen 2: 40 Minuten Rennen. Gestartet wird mit fliegenden Start an einer vorher abgesprochenen Stelle, in umgekehrter Reihenfolge des Zieleinlaufs vom 1. Rennen.


Boxenstopp(s): Die Anzahl der erforderlichen Stopps ergibt sich aus den vorhandenen Bedingungen. Beim Verlassen der Boxengasse und wieder auf die Strecke fahren, darf die Boxenausfahrtlinie nicht überfahren werden.

Fairness: "Das Rennen wird nicht in der ersten Kurve entschieden" Dieses sollte jedem Teilnehmer klar sein. Bei Überholmanövern muss aufeinander Rücksicht genommen werden. Der Hintermann darf nicht an unmöglichen Stellen überholen, der Vordermann darf nur einmal die Spur wechseln und sobald ein Fahrzeugteil neben dem Hinterrad des Vordermannes ist, muss eine Wagenbreite Platz gelassen werden.  Beide haben die Linie des anderen zu
berücksichtigen und ausreichend Platz zu lassen. Grobes Fahren mit Rempeln und absichtlichen Unfällen wird durch Punktabzüge bis hin zum Ausschluß der Meisterschaft bestraft. Nach einem Dreher oder Abflug muss auf die Strecke geachtet werden. Kommen Fahrzeuge? Immer zuerst schauen und dann erst wieder die Strecke befahren, möglichst im spitzen Winkel. Die Fahrzeuge auf der Strecke haben immer Vorrang und dürfen nicht behindert werden. Da wir jetzt ohne Strafen im Spiel fahren, sollte immer darauf geachtet werden das mindestens 2 Räder auf der Strecke bleiben. Es gibt in unserem Rennkalender Strecken bei denen man sich durch das Verlassen der Strecke auch außen einen Vorteil verschaffen kann und mehr Schwung mitnehmen kann, das ist ebenso verboten wie das Abkürzen innen. Wenn jemand unbehindert die Strecke verlässt muß das Gas kurz gelupft werden. Das Befahren der Strecke in ungekehrter Fahrtrichtung ist verboten.

In der Lobby sollte man nicht gleich mit Strafanforderungen kommen. Besser man schläft eine Nacht drüber und reicht dann am nächsten Tag seine Beschwerden ein.



Die Lobby-Einstellungen:

Rennqualität: Hoch
Sprach-Chat-Qualität: Normal
Raumzugang: Nur Freunde
Max. Teilnehmerzahl 16
Wetter bei Rennbeginn: 0%
Wetterwechsel: Stabil
Streckennässe bei Rennbeginn: 0%
Zeit und Zeitraffer: siehe Rennkalender
Qualifying: Allein fahren
Zeitlimit: 10 Minuten
Starttyp: 1. Rennen: Start aus Starterfeld mit Fehlstartprüfung  2. Rennen: In umgekehrter Reihenfolge vom Zieleinlaufs des 1. Rennens im fliegenden Start an einer vorher abgesprochenen Stelle
Startaufstellung: 1.Rennen: Schnellster zuerst  2. Rennen: Letzter zuerst
Boost: Aus
Strafe: Aus
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell oder sehr schnell, siehe Rennkalender
Verlust Bodenhaftung: Realistisch
Mindestanzahl Boxenstopp: 0
Reifentypwechsel erforderlich: Nein
Mechanischer Schaden: Schwer
Windschattenstärke: Schwach

Der Host:

In der Regel daniel5775.
Bei Abwesenheit oder Unpünktlichkeit von mir wird die Rennlobby von einem Ersatz-Host geöffnet. Der Ersatz-Host wird dann spätestens in der Wartezimmer-Lobby durch Absprache der restlichen Teilnehmer bestimmt.


Der Lobbybeitritt und Zeitplan:

Der erste der online ist, macht eine Wartezimmer-Lobby auf, in der wir uns treffen können.
19.00 Uhr: Lobbyöfnung durch den Host.
19.00-19.10 Uhr: Beitrittsphase, der Host ruft alle per PSN-Nachricht in seine Lobby. Wir treten bei und warten in der Boxengasse bis alle Teilnehmer da sind, keiner fährt auf die Strecke!
ab 19.10 Uhr: Fahrerbesprechung (Hier ist Headset Pflicht!) .
ca 19.15 Uhr: Wenn jeder jeden sieht, starten wir das freie Training.
19.30 Uhr: Qualifying mit anschließendem 30 Minuten Rennen.
Im Anschluss: ca. 5 Minuten Pause, dann das 2. Rennen.
Edit: Am 25.10. und 08.11. verschieben sich die Zeiten um eine Stunde nach hinten!


Die Salvatorische Klausel:

Das vorliegende Regelwerk kann durch die Rennleitung auch während der Saison geändert werden, wenn sich in der laufenden Meisterschaft Änderungen als sinnvoll oder gar notwendig herausstellen.


Zuletzt von daniel5775 am Di 20 Okt 2015 - 12:16 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   So 13 Sep 2015 - 9:47

Teilnehmer:

-gamers369julian #5
-GT-Racer #7
-tenne1612 #16
-badbuster # 17
-Setupnoop #19
-Rennkuh #33
-Bembelracer #46
-hirth_racer #64
-portaner #69
-daniel5775 #75
-DschaeiDschaei #77
-nossinger #81



Teams:

Horsepower-Racing: GT-Racer / Setupnoob

Team Schleswig-Holstein: gamers369julian / DschaeiDschaei

Hessenmob: Bembelracer / daniel5775

X-treme Colours Racing Team: portaner / nossinger

Gentlemen Drivers Team: hirth_racer / badbuster

Twin Power Racing: tenne1612 / Rennkuh



Rennkalender:


27.09.2015: DSCHAIDSCHAI GRAND PRIX
Fahrzeug: Lotus Esprit V8 ´02, 489 LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Sport/Mittel
Strecke: Madzda Raceway Laguna Seca
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Sehr schnell


11.10.2015: NOSSINGER GRAND-PRIX
Fahrzeug: BMW M3 Coupe '07, 495 LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Sport/Weich
Strecke: Circuit de Spa-Francorchamps
Zeit Rennen 1: 8:30
Zeit Rennen 2: 17:30
Zeitraffer: x3
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


25.10.2015: DANIEL5775 GRAND-PRIX (Start: 20:30 Uhr)
Fahrzeug: Suzuki GSX-R, 499LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Sport/Weich
Strecke: Circuito de la Sierra
Zeit Rennen 1: 6:30
Zeit Rennen 2: 14:00
Zeitraffer: x5
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Sehr schnell


08.11.2015: RENNKUH GRAND-PRIX (Start: 20:30 Uhr)
Fahrzeug:  Subaru IMPREZA GT300 Base Model ’08, 507LP (ohne Ölwechsel)
Reifen: max Rennen/Hart
Strecke: Mid-Field Raceway
Zeit: 10:30
Zeitraffer: x3
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


22.11.2015: GT-RACER GRAND-PRIX
Fahrzeug: Lamborghini Countach LP400 ´74, 517LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max Sport/Weich
Strecke: Autodromo Nationale Monza ´80er
Reifen: max Sport/Weich
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


06.12.2015: HIRTH_RACER GRAND-PRIX
Fahrzeug: AMG Mercedes 190 E 2.5 - 16 Evolution II '92, 526LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Rennen/Hart
Strecke: Cape Ring
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Sehr schnell


20.12.2015: GAMERS369JULIAN GRAND-PRIX
Fahrzeug: Lotus Elise 111R Race Car ´04, 534LP (mit Ölwechsel)
Reifen: Sport/Weich
Strecke: Trial Mountain
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Sehr schnell


03.01.2016: PORTANER GRAND-PRIX
Fahrzeug: Viper SRT10 ´03, 539LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Sport/Hart
Strecke: Circuit de  la Sarthe 2013
Zeit: 17:00
Zeitraffer: x10
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


17.01.2016: BADBUSTER GRAND-PRIX
Fahrzeug: Ferrari 430 Scuderia, 549LP (ohne Ölwechsel)
Reifen:  max Sport/Weich
Strecke: Mount Panorama Motor Racing Circuit
Zeit Rennen 1: 11:00
Zeit Rennen 2: 15:45
Zeitraffer: x1 / x3
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


31.01.2016: BEMBELRACER GRAND-PRIX
Fahrzeug: 1970er Ford Mustang Trans-Cammer 550LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Sport/Weich
Strecke: High Speed Ring (ohne Wetter)
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


14.02.2016. SETUPNOOB GRAND-PRIX
Fahrzeug: Mitsubishi FTO Super Touring Car, 560LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Rennen/Hart
Strecke: Autumn Ring
Zeit: 12.30
Zeitraffer: x1
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Sehr schnell


08.03.2016: TENNE GRAND-PRIX
Fahrzeug: McLaren MP4 12 C, 581LP (ohne Ölwechsel)
Reifen: max. Sport/Weich
Strecke: Red Bull Ring
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Schnell


22.03.2016: SAISONFINALE 90 MINUTEN-RENNEN MIT DOPPELTER PUNKTZAHL
Wir verzichten aus bekannten Gründen auf Zeitrennen und fahren stattdessen 11 Runden.
Fahrzeug: Nissan GT-R NISMO´14, 574LP
Reifen: max. Sport/Weich
Strecke: 24h-Kurs Nürburgring
Zeit: 13.00 Uhr
Zeitraffer: x4
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: Normal


Zuletzt von daniel5775 am Fr 18 März 2016 - 17:20 bearbeitet; insgesamt 13-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 


portaner
100% GT

100% GT


avatar

Beiträge : 1729
Alter : 27
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: All-Star-Series   So 13 Sep 2015 - 15:06

Punktesystem


- Einzel & Teamwertung


Die Punkte werden je nach Teilnehmeranzahl vergeben.
Diese Werte gelten für die Einzelwertung, für die Teamwertung werden natürlich die Punkte der beiden Fahrer eines Teams addiert.

Teilnehmer:
16
15
14
13
12
11
10
9
8
7
6
5
4
3
2
1
Platz
1.
969
967
964
962
958
955
950
944
938
929
917
900
875
833
750
500
2.
906
900
893
885
875
864
850
833
813
786
750
700
625
500
250
3.
844
833
821
808
792
773
750
722
688
643
583
500
375
167
4.
781
767
750
731
708
682
650
611
563
500
417
300
125
5.
719
700
679
654
625
591
550
500
438
357
250
100
6.
656
633
607
577
542
500
450
389
313
214
83
7.
594
567
536
500
458
409
350
278
188
71
8.
531
500
464
423
375
318
250
167
63
9.
469
433
393
346
292
227
150
56
10.
406
367
321
269
208
136
50
11.
344
300
250
192
125
45
12.
281
233
179
115
42
13.
219
167
107
38
14.
156
100
36
15.
94
33
16.
31
...

Pole Position

Für die Pole Position im Qualifying gibt es ausserdem ca 5% der Punkte die man für den 1. Platz im Rennen bekommen hätte.


Teilnehmer:
16
15
14
13
12
11
10
9
8
7
6
5
4
3
2
1
Platz
1.
50
50
49
49
48
48
48
47
47
46
46
45
44
42
38
25
....


Balance of Performance (BoP)


Wir fahren mit einer abgeschwächten Version des vorherigen BoP Systems.
Nach jedem Lauf bekommt das Podium eine LP-Reduzierung für den nächsten Lauf. Der erste 3, der zweite 2 und der dritte 1LP.
Ab dem 4. Platz gibt es LP zurück, die Anzahl der LP richtet sich nach dem erzielten Platz. 4.=4LP, 5.=5LP, ..., natürlich nur bis zur Originalen LP für den jeweiligen Lauf.



Zusatzwertungen


Ausserdem wird es Zusatzwertungen geben, diese beeinflusssen oben genannte Wertungen in keinster Weise und sind nur als Anreiz zu sehen. Kleinigkeiten machen das Leben lebenswert Smile

Die Zusatzwertungen sind :

Schnellster Fahrer / Schnellstes Team (je 1Punkt für schnellste Runde in Quali, Rennen 1 und Rennen 2 - für die Teams werden diese addiert.)

Zuverlässigster Fahrer / Zuverlässigstes Team (je 1Punkt für beendetes Quali, Rennen 1 und Rennen 2 -  für die Teams werden diese addiert).

Der Überholkönig(e) (Je 1Punkt pro gewonnenem Platz, man startet als 8. wird 2., dann bekommt man 6 Punkte. Für die Teams werden diese addiert)






YouTube --> Videos <-- (Neuestes Video : 16.10.2015 - GT6)

X-Treme Colours Racing Team --> Homepage <-- (Update: 27.09.2015)



'If I tell you I'm good, you will probably say I'm boasting. But if I tell you I'm not good, you'll know I'm lying.'
- Bruce Lee


Zuletzt von portaner am Mi 7 Okt 2015 - 17:13 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
  https://www.youtube.com/user/Nathanaelon


portaner
100% GT

100% GT


avatar

Beiträge : 1729
Alter : 27
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: All-Star-Series   So 13 Sep 2015 - 15:09




-








YouTube --> Videos <-- (Neuestes Video : 16.10.2015 - GT6)

X-Treme Colours Racing Team --> Homepage <-- (Update: 27.09.2015)



'If I tell you I'm good, you will probably say I'm boasting. But if I tell you I'm not good, you'll know I'm lying.'
- Bruce Lee


Zuletzt von portaner am So 22 Nov 2015 - 11:35 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
  https://www.youtube.com/user/Nathanaelon


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 7:42

Guten Morgen!
Naja, das war jetzt nicht so wie sich viele von uns sich den Saisonauftakt vorgestellt haben! ghosty
Es fing mal wieder damit an überhaupt eine funktionierende Lobby zustande zu bekommen und dann fliegt erst Hechti ausm Qualifying und dann Hirth und Nossi am Ende des 1. Rennens aus der Lobby! Das war mal wieder sehr nevenaufreibend! Zensiert!
Danach wurde es noch viel schlimmer, mehrere Leute haben sich gegenseitig nicht gesehen und JJ und Hirth mussten aufgrund zeitlicher Probleme fürs 2. Rennen absagen. Sad
Am Ende haben wir dann doch noch um kurz nach 10 ne Lobby fürs 2. Rennen mit nur noch 10 Teilnehmern zustande bekommen, in dem sogar alle Teilnehmer die Ziellinie gesehen haben! Surprised
Ich hoffe in Zukunft wird das besser!      
Hat jemand Verbesserungsvorschläge für die Lobby?
In Zukunft bin ich strikt gegen eine Lobby ohne Sprachchat, ich würde sogar die Sprachqualität erhöhen damit wir anständig kommunizieren können! Ansonsten sollte zumindest in der Wartezimmer-Lobby der Focus auf miteinander sprechen, anstatt Training sein! Ich denke ein Sprach-Chat spart uns Zeit und kann nicht so viel Performance kosten!?

Das ganze hat mich gestern sehr mitgenommen und ich kam Rundenzeittechnisch nicht so in Schwung wie ich es mir vorgestellt habe, aber von der Platzierung her wäre nicht viel mehr gegangen! Durch die Ausfälle von Nossinger und Hirth habe ich natürlich etwas profitiert, aber den Nossinger hätte ich mir sowieso noch geholt! Wink
Schade für die Teams, die einen oder mehrere Ausfälle verkraften mussten, aber Kopf hoch, pro Teilnehmer gibt es ja noch ein Streich-Ergebnis!

Also, ich will nicht jammern, bin eigentlich sehr zufrieden mit der Platzierung von meinem Teamkollegen und mir...

Yes, vor Nossinger in beiden Wertungen!  

Habt ihr auch die Fans von unserem Team an der Strecke gesehen gesehen?









Edit: Hier die Ergebnisse...


Rennen 1:


Rennen2:
Nach oben Nach unten
 


badbuster
Renn-Meister

Renn-Meister


avatar

Beiträge : 188
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 9:56

Nachdem ich im ersten Rennen für meine Verhältnisse gute Rundenzeiten in einer selbst nicht erwarteten Konstanz hinbekommen habe war im 2. Rennen bei mir echt die Luft raus, jede 2 Runde war mit mindestens 1 dicken Bock gespickt.

Des weiteren hatte ich komischerweise im Rennen einen ca. 15% höheren Spritverbrauch als in meinen Simulationen, dort reichten mir fürs 1. Rennen 35l Nachtankmenge, fürs 2. 55l.
Damit hatte ich in den Tests ich zuende fahren können, wenn auch knapp.

Durch den Mehrverbrauch musste ich im ersten Rennen die letzen 2-3 Runden sehr piano machen, um ins Ziel zu kommen. in der letzten war es nur noch ein vorsichtiges Rollen.

Im 2. Rennen ging mir auf der letzten Runde trotz "lift and coast" in den 3 Runden davor sogar noch der Sprit aus.
Dies spielte aber kein große Rolle mehr, nach einem Dreher Ausgang Corkscrew in Runde 13 vor dem Boxenstop (ca. 15 sec. Verlust, bis ich wieder in die richtige Richtung stand) lag ich sowieso abgeschlagen auf dem letzen Platz.
Zwischenzeitlich hatte ich noch die Hoffnung, Daniel und Vedder einzuholen, die ca. 10 Sec vor fuhren, da ich, wenn ich mal eine fehlerfreie Runde hinbekam, durchaus die Zeiten der vorderen fahren konnte, was am angezeigten Rückstand zu erkennen war, der nicht viel anwuchs.
Ich war also ca. 1 sec schneller als die vor mir Fahrenden. Platz 5-6 wäre vom Speed her drin gewesen, aber da  waren ja noch die dauernden Ausritte, Quersteher usw...irgendwie hat wohl das Lobby-hin-und-her Nachwirkungen gezeigt....<- womit auch die Ausrede gefunden wäre.

Alles in allem trotz der guten, konstanten Rundenzeiten im 1. Rennen ein sehr unbefriedigendes Ergebnis für mich.
Durch den Ausfall meines Teamkollegens aufgrund der technischen Probleme ist das Teamergebniss sogar noch frustierender....
Aber....

We fight back...


Zuletzt von badbuster am Mo 28 Sep 2015 - 11:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 10:58

Ja wie Daniel schon geschrieben hat..lief sicherlich für viele/einige nicht so wie erwartet/gehofft..denke da vorallem an Hirth und mich im ersten Rennen, dann die Verzögerungen und die erfolgten Absagen und dann das zweite Rennen mit sicherlich gesunkender Konzentration.

Naja für mich lief es, sowohl in Rennen 1 (bis zu meinem Kick) und dann in Rennen 2 eigentlich ganz gut. Im ersten Rennen lag ich trotz miserablen Quali, es lief gar nix zusammen.., nach Runde 1 (oder 2?) an P9..JJ und Daniel waren sich Eingang Corks Screw wohl nicht einig und ich bin vorbei gehuscht thumps Danach bin ich auf Jörg war's glaube aufgeschloßen und habe mir ein paar Runden seine Stoßstange genau betrachtet, das hat uns aber soviel Zeit gekostet das Daniel von hinten wieder aufschließen konnte Evil or Very Mad Dann Boxenstopp: Dank portaners "briefing" kurz vor Beginn der Partie wusste ich auch wieviel ich tanken muss/soll (dank mangelnder Vorbereitung, und das auch noch mit schnellem Verschleiß facepalm ). Ich kam hinter Jörg und vor Daniel wieder auf die Strecke, soweit alles gut. Kam dann wieder an Jörg heran, denke ich war auch schneller unterwegs aber überholen war ja schwierig in Laguna, und wir sind noch einige Runden so im Formationsflug über die Strecke. Dann kam Rennminute 22 und plötzlich seh ich nur wie meine Fahrerliste sich rapide von 11 auf nur noch 2-3 Fahrer minimiert, ich dachte schon das irgendwas vorgefallen wäre und es nen Restart oder so geben würde, eher mich dann der Nette Spruch "Verbindung zum Server unterbrochen" begrüßt und ja...ich sollte wohl keine Punkte holen Rolling Eyes noch ärgerlicher zu sehen, dass Daniel Jörg zum Schluß noch überholt..das wäre ja eigentlich mein Platz gewesen Rolling Eyes aber sei's drum..


In Rennen 2 durfte ich dann durch Hirth's Absage das Feld anführen. Dies geling mir auch ganz gut würde ich sagen! Konnte mir in den ersten Runden einen 1-1,5sec Vorsprung auf die Rennkuh heraus fahren ehe dann in Runde 6(?) oder so die auf Rennen Weich bestückten hecht und julian vorbeiflogen Im Laufe des Rennen, was zum Glück ohne größere Fehler meinerseits bestückt war haben sich die beiden da vorne einen ordentlichen Vorsprung herausgefahren, während von hinten Bembel/Tenne und portaner immer näher an Rennkuh und mich heran kamen. Dann Boxenstopp, kurz zuvor wurde ich von Bembel ein- und überholt und wir sind quasi zeitgleich in die Box..da wäre ich Bembel beinahe noch in die Karre gefahren, hatte vergessen das in Laguna der Autopilot ja erst so spät greift.. Nach dem Boxenstopp habe ich dann Anfahrt Start/Ziel gesehen das der deutlich schnellere portaner schauen will, was ich im Kofferraum habe..wollte ihn dann in der letzten Kurve passieren lassen wozu es zu einem kleinen naja sagen wir Missverständnis kam Very Happy Hoffe hast keinen Schaden davon getragen?! Ja dann kam von hinten Tenne noch angerauscht, den konnte ich noch 1-2 Runden hinter mir halten um so portaner ein wenig Luft zu verschaffen..schlußendlich zog Tenne aber auch noch vorbei und so fuhr ich allein auf weiter Flur meinem 6ten platz entgegen. Alles in allem bin ich damit zufrieden, auch wenn ich denke das Rennkuh (du hattest nen richtig bescheidenen Tag oder?) und badbuster evtl auch noch, vom Speed her definitiv vor mir hätten landen können (müssen? wie? )

Jetzt geht es in 2 Wochen in Spa los/weiter, hoffe da auf eine stabilere Verbindung und das alles klappt.


Falls sich bei den Tests jemand an den Lichtverhältnissen im 2ten Rennen, sprich 18:30, stört..einfach Bescheid sagen, dann wird das ausrambolt
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 52
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 12:00

Das war es nun das Auftaktrennen, es hat gemischte Gefühle bei mir hinterlassen. Absolut genervt hat es eine stabile Lobby zu bekommen, ich denke das ging jedem so. Wie sich das in den nächsten Rennen darstellt werden wir sehen, ich hoffe es wird besser und nicht noch schlechter.
Ob wir daran etwas ändern können weiß ich nicht, denke ein wenig Feinschliff hier und da könnte helfen, hier sei auch mal die Diziplin der einzelnen Teilnehmer angesprochen. Kommentare zu schreiben ist schön und gut, nur wird es schwer die wirklich wichtigen Punkte rauszulesen wenn jeder mehr oder weniger "tiefsinnige" Bemerkungen in den Chat schreibt. Was auch nicht sein muss ist das man nach dem fliegen aus der Lobby wärend des Rennens und vor allem nach den ersten drei Runden wieder zurück kommt, dass bringt unnötig Unruhe in das Rennen und das Bild fängt an zu hacken uns hat Aussetzer. Was sicher auch ein Problem in der ersten Rennlobby war ist das wir zweimal einen Rennabbruch hatten, wir hätten danach sofort eine neue Lobby eröffnen sollen, denke das wäre besser gewesen. Wenn wir zukünftig mit Sprachchat fahren, sollte ausdrücklich jeder vor dem Rennstart sein Mikrofon auf aus stellen, bzw. in den Einstellungen der PS3 den Sprachchat deaktivieren, denn es nervt total wenn im Rennen plötzlich jemand anfängt zu erzählen auch wenn es nur eine Entschuldigung wegen eines Fehlverhaltens geht. Wenn wir es innerhalb der nächsten 14 Tage schaffen sollten uns in einer Art Testlobby zu treffen, würde ich gerne mal eine öffentliche Lobby ohne Beschränkung der Teilnehmerzahl eröffnen um zu schauen ob es damit ggf. besser läuft, denn angeblich reagiert das System sehr sensibel auf Beschränkungen, Versuch macht kluch oder so...

Mein Quali lief einigermaßen vernünftig, der Start eben so und auch das Rennen hatte ich so erwartet, nur das ich mich ausgerechnet in der letzten Kurve bedingt durch einen Fahrfehler drehen mußte und nicht mehr die richtige Richtung erkennen konnte nervt mich schon, einen sicher geglaubten 3. Platz wegzuschmeißen ist schon irgendwie grottig... sorry mein lieber Teamkollege, glaube mit dem 3. wären auf dem ersten Platz in der Teamwertung gelandet.

Das zweite Rennen war schwierig, ich hatte Probleme mit dem überholen, auch hier nochmal ein sorry vor allem an Badbuster für das anlehnen, um mein Manöver wieder gut zu machen habe ich auf der Start/Ziel Geraden das Gas gelupft um Badbuster vorbei ziehen zu lassen, was auch leider Tenne ausgenutzt hat, nun fing alles wieder von vorne an mit dem überholen. Zum Glück habe ich es dann doch noch geschaft auf den 3. Platz vor zu fahren. Leichte Schweißausbrüche hatte ich noch kurz vor dem Rennende als ich sah das die führenden noch eine Runde in Angriff genommen haben, nun wurde es sehr eng mit dem Sprit bei mir, zu Glück hatte ich einen kleinen Vorsprung zu Portaner den ich dann auch gut bis zum Ende verwalten konnte und mit dem letzten Tropfen im Tank über die Ziellinie gerollt bin.

Alles in allem bin ich mit dem Rennverlauf ganz zufrieden. Ein zweiten Ptatz in der Teamwertung ist eine gute Basis für das nächste Rennen, in der Einzelwertung bin ich auch nicht zu weit weg vom nächsten.

Forza Hessenmob kann ich da nur sagen, Daniel wir müssen noch ein wenig zulegen in Spa, glaube da geht was und wir können den ganz großen Hammer fallen lassen
Nach oben Nach unten
 


badbuster
Renn-Meister

Renn-Meister


avatar

Beiträge : 188
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 12:08

@Bembel: war nicht so schlimm, ich hatte das eigentlich als normales Anlehnen abgehakt, war ja nichts passiert, weder hatte ich Schaden noch war meine Linienwahl beeinträchtigt.
Ich war sogar überrascht, dass du mich wieder vorgelassen hast, wäre nicht nötig gewesen...Ich fand dein Überholmanöver ok...

@ Jörg: als ich dich im 2. Rennen in der 2. odr 3. Runde in der ersten Kurve überholt habe, habe ich dich da berührt? ich denke, alles war ok...
Habe hinter dir gedacht: schön früh bremsen, aber nicht zu hart, um ne enge Linie zu schaffen, vielleicht kommt Jörg ja etwas zu weit raus und dann bin ich da...
Nach oben Nach unten
 


Gamers369Julian
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 343
Alter : 21
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 12:48

Platzierung in der Qualifikation: 1
Platzierung im 1. Rennen: 2
Platzierung im 2. Rennen: 2
Anzahl der Boxenstopps in Rennen 1: 1
Anzahl der Boxenstopps in Rennen 2: 1

Qualifikation:

Meine Rundenzeiten waren okay, ich hatte Glück im Unglück die Pole ergattert zu haben, denn durch den erstarrt konnte ich mich wieder fangen.
Zufrieden konnte ich aber nicht sein, denn gerechnet habe ich mit einer 01,33,3XX oder schneller, da war ziemlich viel möglich. Dann kam mir in den Sinn in die Box zu fahren, um mir neue Reifen zu holen, nach den Umständen, WÄRE eine 32er Zeit möglich gewesen.. aber ich war ein wenig neben der Spur und so konnte ich nur eine akzeptable Zeit hinbrettern.

1. Rennen:

Mein Start war ausreichend, aber mehr auch nicht. Der Hecht hatte einen besseren Start als ich und konnte so etwas näher herankommen.
Meine Führung konnte ich nicht verteidigen, ich hatte in den ersten Runden Probleme das Fahrzeug durch die Kurven zu prügeln. Es wurde dann später etwas besser.

Immense Probleme hatte ich nach meinem ersten Stopp, denn da kam ich überhaupt nicht, ich habe an sich schon ordentlich Zeit verloren auf den Hecht und kam mit erstaunlichen 8 Sekunden Rückstand wieder raus verletzt

und dann wusste ich: "Junge halt dich ran, reiß dich mal zusammen, wenn schon nicht erster, dann wenigstens einen sicheren 2. Platz."
Olaf kam mir nämlich zwischenzeitlich gefährlich nahe heran. Später zog sich das wieder hin. Das 2. Rennen bot mir ja noch eine Chance.

2. Rennen:

Das war ein recht schönes Rennen, allerdings und das war ziemlich frustrierend hatte ich zum Anfang nicht gerade den Speed, das lag wohl größtenteils an der späten Uhrzeit und auch an den Reifen mit denen ich die ersten 2 Runden gerutscht bin wie nichts.
Als ich den Hecht an mir vorbeizogen ließ, da ich eh wusste das er gerade schneller ist als ich, dachte ich mir: "Hey, lass ihn fahren und klemm dich hinten ran."

Das folgende war dann richtig genial, bei jedem Überholmanöver das Hecht vollzogen hat, konnte ich mich einfach mit profitieren, das war sehr interessant und sehr gut  thumps

Einfach gewartet und mal geschaut, wann sich denn eine Möglichkeit ergibt und so konnte ich mich immer schön mit rein bremsen, es gab überhaupt keine Probleme, das lief Kugelrund.

Ich konnte dann immer mehr Druck auf meine Vordermänner ausüben, da ich dann doch wieder ziemlich gut unterwegs war, habs aber erstmal dabei belassen, ruhig an dem Feld vorbeizuziehen und später den Hecht zu attackieren.
Ich konnte später gelegentlich schon Druck ausüben und war auch 1. da sich Hecht nach Start und Ziel verbremst hatte. Ich habe aber auch kleine Fehler gemacht die Zeit gekostet haben. Im Endeffekt, war ich erst im letzten Renndrittel wieder richtig gut unterwegs, gut genug um erster werden zu können.


Der Rest war sehr schön, echt gute Zweikämpfe und sehr stark Thomas! Very Happy
Schade das ich so dusselig war und dich nicht überholt habe als dir der Sprit ausging.
Aber so lernt man wieder was dazu.
Im Endeffekt war ein sehr geiles Rennen Smile


Mal schauen was auf Spa möglich ist,konstant momentan weniger, aber immerhin schon mal schnell, mal sehen wie eingefahren ich jetzt mit den Straßenwagen bin ^^


Ach im Übrigen, es ist wahr umso später es wird, desto unkonzentrierter wird man nur und das schlägt bei mir immer richtig ein. Von daher war meine Leistung in Ordnung. Brille Brille
Nach oben Nach unten
 


hirth_racer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 273
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 18:23

Eure Rennberichte hören sich wieder gut an, von mir wird es aufgrund der bekannten Gründe keinen Bericht zu diesem Auftaktrennen geben.

Bembelracer schrieb:
... Was auch nicht sein muss ist das man nach dem fliegen aus der Lobby wärend des Rennens und vor allem nach den ersten drei Runden wieder zurück kommt, dass bringt unnötig Unruhe in das Rennen und das Bild fängt an zu hacken uns hat Aussetzer. ...

Gute Idee und Sorry wenn ich gemeint gewesen bin, diese Regel hatte ich bisher noch nicht mitbekommen. Sollten wir, wenn es die anderen auch so sehen, ins Regelwerk aufnehmen.

Ich habe Hoffung, dass es mit der Lobby in den nächsten Rennen etwas besser läuft. Wenn wir erneut innerhalb von 3h aufgrund der Instabilität der Lobby nur ein 30 min. Rennen hinbekommen, wird meine Motivation nicht steigen.

@Badbuster: Sorry aber ich hatte nach meinem Kick aus der Lobby und beim Versuch eine neue Lobby einzurichten einen heftigen Hals, so dass ich für mich entschlossen habe, die PS3 lieber auszuschalten. Wir räumen in den nächsten Rennen das Feld ein wenig von hinten auf.
Nach oben Nach unten
 


portaner
100% GT

100% GT


avatar

Beiträge : 1729
Alter : 27
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 20:51

So ich will dann auch mal.

Quali : war ganz okay, hier hatte ich auch meine schnellste Runde an diesem Renntag... leider nur eine lächerliche 1:34.0 ... in den Trainings bin ich zeitweise 1:33.5 gefahren.. aber naja.
War immerhin der 4. Platz, smoit 2. Startreihe, aber leider die schmutzige Seite, so war auch mein Start nicht das Gelbe vom Ei.

undamit zum 1. Rennen... ich konnte 2-3 Runden mit den Jungs vorne einigermaßen mitfahren, dann wollte garnichts mehr so recht gelingen, ich konnte nicht einmal ne schnelle zeit auspacken, die ganze zeit bloß niedrige 35er. So war mir klar das ich mich wohl mit dem 4. Platz begnügen musste, hatte sogar fast schon damit gerechnet 5. zu werden , weil ich wohl bemerke das tenne etwas schneller war als ich, aber er kam nicht so recht vorbei, vorallem ist mir dabei aufgefallen das es immer das selbe war, kurve 1 war ich schneller, kurve 2 er, kurve 3 ich, kurven 4-5 er und 6-8 gehörten dann wieder mir, somit hatte ich immer auf den geraden genug speed das er nicht vorbei konnte, und wenn doch kam ich kurz drauf wieder vorbei.
Bembel hab ich irgendwann aufgegeben weil ich mich nurnoch drauf konzentriert habe den 4. zu verteidigen. habe dann gehofft das nossi gegen daniel und co noch was reißen konnte, sah ja auch gut aus, und dann sah ich irgendwann : nossi is wech. ärgerlich, aber nciht zu ändern.
Ganz am ende konnte ich mit den schlechteren reifen nochmal etwas zeit auf tenne rausholen und mir ein kleines polster erfahren, er kam wohl nicht so gut zurecht ?!
Letzte Kurve wunderte ic h michw as Bebel da machte, war fast angehalten stehenzubleiben aber so grß war mein polster auf tennen nicht, und dann den platz ncoh zu verlieren war mir zu riskant, also vorbei und als 3. aufs podium, doch noch Toll gelaufen, dank meienr Konstanz.


Rennen 2: erstmal hat es ewig gedauert bis es überhaupt dazu kam, die Hoffnung hatte ich irgendwann kurz vor 10 fast aufgegeben, aber dann hat es doch noch geklappt! JUHU!
Der start war gut, ich hatte schon ein Polster zu den hinter mir fahrenden hecht und julian anch dem start. ich wollte garncith so hart pushen, bin dann aber doch etwas zu spät gebremst und jemanden hinten drauf in der 1. kurve, sorry, hoffe ist nichts passiert.
aber kurz danachw ar ich wieder dran an denene vor mir, aber ich kam nicht so recht vorbei, dann war ich irgendwan eingekesselt von dem vor mir liegnden und Hecht / julian hinter mir, ich sah die lü+cke irgendwann, wollte vorbei aber da kamen schon hecht und julian vorbeigeflogen, die hatten eher reagiert und somit war ich erstmal einige runden hinten gefangen, überholen ist schwer auf laguna. somit musste ich die vorderen ziehen lassen, und kam auch an bembel nicht näher ran, als ich irgendwann runde 6 oder 7 auf die liste schaute sah ichd as nossi noch mindestens platz 3 gewesen sien musste, weil ich ihn nicht gesehen habe auf der liste, da ha ich mich gefreut und dachte vlt kann er das ja halten, war leider nix, zum glück machten aber die vor mir liegenden immer mal wieder kleinere fehler und so kam ich doch nocha uf Platz 4 vor. ich war auch hier langsam, aber konstant ohne Fehler unterwegs.

Ich wollte ja eigentlich noch videos machen, aber habe vergessen die replays zu speichern, daniel woltle mir die noch schicken, mal schauen ob das klappt, müsste aber eigentlich.
Auf Spa erhoff ich mir bessere leistungen, da war ichd och recht flott unterwegs, naja , hecht war schneller... aber das is ja normal.
nossi schien mirdort auch besser unterwegs zu sein, also, wir kommen schon noch Very Happy






YouTube --> Videos <-- (Neuestes Video : 16.10.2015 - GT6)

X-Treme Colours Racing Team --> Homepage <-- (Update: 27.09.2015)



'If I tell you I'm good, you will probably say I'm boasting. But if I tell you I'm not good, you'll know I'm lying.'
- Bruce Lee
Nach oben Nach unten
  https://www.youtube.com/user/Nathanaelon


Setupnoob
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 93
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mo 28 Sep 2015 - 23:14

Hallo zusammen,
ja das erste und auch sehr anspruchsvolle Rennen ist gefahren worden.
Leider hatten wir ein paar Probleme mit der Lobby aber da kann keiner was zu und somit muss man da leider Gottes durch.

Das Nossinger und Hirth aus dem ersten Rennen raus geflogen sind sind tut mir leid.
Für die Betroffenen ist so was immer sehr ärgerlich.

Ich für meinen Teil bin mit dem Rennverlauf ganz zufrieden.
Für meine Verhältnisse war ich mit einer 1:35... gut bedient.
So oft bin ich die in den vielen Trainingskilometern nicht gefahren.

Woran ich auf jeden Fall noch arbeiten muss ist das fahren mit abgefahrenen Reifen.
Im jeden Rennen konnte Daniel am Ende an mir vorbei ziehen.
Dazu kam das mir im zweiten Rennen der Sprit ausgegangen ist Sad

War bei Daniel wohl auch so.... hätte ich mehr getankt, hatte ich vielleicht....

Aber egal ich bin in keinem der beiden Rennen letzter geworden. Somit Ziel erreicht.
@ Ingo alles gut.

Grüße
Jörg
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 0:13

Ihr habt ja jetzt (fast) alle so schöne Rennberichte abgeliefert, dann geb ich mir auch nochmal Mühe...

Ich bin glaube ich sehr gut vorbereitet ins Rennen gestartet, bin ne gute Woche vorher ins Training eingestiegen und habe fast täglich ein paar Runden abgespult! Mein erstes Training war zusammen mit GT-Racer. Nach ein paar Minuten habe ich in meinen Augen eine gute Runde hinbekommen, ne tiefe 1:36, kurz darauf kam GT-Racer in die Lobby der in der ersten gezeiteten Runde ne 1:34 und wenige Runden später ne 1:33,4xx raus gehauen hat! Er war also knapp 3 Sekunden auf der kurzen Strecke schneller!
Nach ca 300km am folgenden Wochenende ist mir dann immerhin mal ne hohe 35er und am Sonntag Morgen vor dem Rennen ne 34,6 nach über 600 Testkilometern gelungen!
Mein Ziel für beide Rennen war ein einstelliger Platz, vor Nossinger und Rennkuh die ich im Training nie bzw erst am Rennwochenende gesehen habe und Setupnoob, der zwar wie immer viel trainiert hat, ich aber von den Rundenzeiten immer etwas schneller im Training war. Im Hinterkopf habe ich mir auch noch eine Chance ausgerechnet evtl vor JJ und Badbuster landen zu können, die zwar im Training immer etwas schneller waren, aber ne 34 habe ich bei ihnen noch nicht gesehen. Der Rest war in meinen Augen unerreichbar wenn denen kein Missgeschick passiert!


Qualifying:
Im ersten Qualifying hatte ich einen guten Start, in der Runde bevor GT-Racer flog ist mir ne 1:35,2xx gelungen und in der darauf folgenden hatte ich bombastische Zwischenzeiten, das wäre mit Sicherheit ne 34er geworden, wenn nicht ständig Restart-Aufforderungen im Textchat erschienen wären, ich habe die Kiste dann unkonzentriert im letzten Sektor abgeschmissen! Crying or Very sad
Nach dem Restart war der Wurm bei mir drinn, in der ersten Runde hatte ich gleich einen Dreher mit Schaden der mich zwang die Box aufzusuchen. Zensiert!  Dann galt es mit 180 Puls ne anständige Runde auf die Reihe zu bekommen. Immerhin ist mir dann noch ne 35,9 gelungen, die mir den 9ten Startplatz bescherte. War ok, Hauptsache vor Nossinger!  Wink


1. Rennen:
Vom 9. Platz gestartet fuhr ich erstmal Setupnoob hinterher der ein bißchen schneller wie Hirth wollte und ihm an der Stoßstange klebte. Auf dem Weg zum Korkenzieher ist dann Setupnoob das Heck ausgebrochen und er hat Kurs auf die Ecke mit dem Reifenstapel genommen, konnte aber gerade noch den Einschlag verhindern. Ich entschied mich vorsichtshalber einen Bogen zu fahren und auch den Korkenzieher etwas früher anzubremsen, da ich auf keinen Fall einen Schaden riskieren wollte. Im Korkenzieher habe ich dann ein fürchterliches Quietschen hinter mir gehört und JJ links an mir vorbei fliegen und kurz darauf nach rechts vor mir einscheren sehen. Ich habe mich fürchterlich erschrocken und bin kurz erstarrt und habe vielleicht nicht richtig reagiert!? Aber ich konnte weder bremsen an der Stelle, noch nach links ziehen, da dort Nossinger war. Die Konzequenz war dass ich JJ 2-3 Mal leicht gegen die Stoßstange gefahren bin und er wohl einen Schaden davon getragen hat, ich nicht. Sorry JJ!
Ausgerechnet Nossinger hat dieses Techtelmechtel ausgenutzt und ist an uns vorbei gezogen und konnte sogar einen Vorsprung herausfahren! Torte  Im Laufe der 2ten Runde konnte ich aber wieder aufschließen, da ihm kleine Fehler unterliefen. Kurze Zeit konnte ich ein wenig Druck ausüben, dann passierten mir auch kleine Fehler und er konnte etwas davon ziehen. In der 7ten-8ten Runde ist dann Nossinger auf Setupnoob aufgelaufen, der ihn ein aufgrund abbauender Reifen ein wenig aufhielt, so dass ich aufschließen konnte. Setupnoob fuhr dann in der 8ten Runde an die Box und ich konnte Nossinger durch die 9te Runde jagen. Nossinger war mittlerweile auch ein höherer Verschleiß anzumerken. In der 9ten Runde beschloss ich Nossinger in die Box zu folgen, was mich ein wenig Zeit gekostet hat, ich habe aber auf einen Showdown zum Rennende gehofft. Setupnoob ist während unserem Boxenstopp wieder an uns beiden vorbei gezogen. In der ersten Runde nach meinem Boxenstopp bin ich dann nach dem Korkenzieher außen in den Sand gekommen, dadurch konnten mir mir Setupnoob und Nossinger entwischen. In den Runden darauf gelangen mir ein paar gute Runden und ich konnte wieder etwas aufschließen. In dem Moment als ich wieder etwas Hoffnung hatte die 2 Jungs zum Rennende einzuholen, ist Nossinger von der Bildfläche verschwunden. Schade, ich hätte ihn gerne auf der Strecke geschlagen! ghosty Ab dann näherte ich mich peu à peu Setupnoob, der sichtlich Probleme mit den Reifen hatte. Anfang der 18. Runde war ich dann an ihm dran und in der letzten Kurve vor Start/Ziel konnte ich vorbei fahren, er kämpfte mittlerweile mit stumpfen Waffen und konnte nicht mehr konntern. Durch den Ausfall von Hirth und Nossinger ist somit ein 7. Platz rausgesprungen, womit ich mehr als glücklich war!



Nach der großen Unterbrechung war ich erleichtert dass wir dann doch noch ne funktionierende Lobby zusammen bekommen haben, aber unglücklich dass Hirth und JJ nicht mehr mit an Bord waren.  Sad



2. Rennen:
Nach dem fliegenden Start in Runde 2 kam ich überhaupt nicht mit den kalten Reifen zurecht, die Folge war dass ich mich 2 mal im Sand landete und mehrere Sekunden dem Feld hinterher eilen musste. In der 7ten Runde konnte ich dann Rennkuh überholen, der wohl wegen eines Unfalls die Box aufsuchen musste und in der 11. Runde Setupnoob, der zum Reifenwechsel und tanken in die Box fuhr. In Runde 12 traf ich dann im Korkenzieher den verunfallten Badbuster an, konnte an ihm vorbei ziehen und meinen geplanten Boxenstopp durchführen. Während meinem Boxenstopp konnte Rennkuh mich wieder zurück überholen, Setupnoob konnte ich knapp hinter mir lassen. Setupnoob hat in der 13. Runde ganz gut Druck auf mich ausgeübt, so dass ich ihn Anfang der 14. Runde vorbei lassen musste. Er konnte mir aber nicht davon fahren. Da die Lücke zu Nossinger nach vorne und zu Rennkuh, der mittlerweile seinen 2. Boxenstopp absolviert hat, nach hinten ziemlich groß war, habe ich entschlossen kein unnötiges Risiko einzugehen und nicht ernsthaft anzugreifen, sondern auf meine Chance zum Rennende zu warten wenn Setupnoobs Reifen wieder am Ende sind. Ende der 22ten Runde hatte er dann einen Quersteher zur Auffahrt zu Start/Ziel, ich konnte neben ihn fahren, aber der Sack hat mit seinen abgelutschten Gummies voll dagegen gehalten und ich habe nochmal zurück gezogen. In der ersten Kurve hat er aber so früh gebremst, dass ich vorbei musste. Von da ab konnte er auch nichts mehr dagegen setzen, da ich wieder die besseren Reifen hatte konnte ich mich ganz gut absetzen! Razz In der letzten hatte ich kurzzeitig ein Lächeln im Gesicht, als ich mich einem Pfeil auf der Karte näherte und ich damit rechnete ihn vor der Ziellinie noch zu überholen. Ich dachte es wäre Nossinger, war aber Badbuster, den ich nach einem misslungenem Rennen noch überrundete. Sad
Auch hier ist wieder der 7. Platz rausgesprungen und mehr war auch hier nicht möglich bei dem verpatzten Start! ghosty

Ich bin in beiden Rennen nicht die Zeiten gefahren die ich mir vorgestellt habe, aber von der Platzierung her kann ich mich nicht beklagen, außer dass Nossinger im 2. Rennen vor mir steht! Wink



Das was Bembel angesprochen hat mit dem Lobbybeitritt, kann ich bestätigen. Es ist echt blöd wenn einer in die Lobby kommt, da gibts immer Ruckler und das lenkt echt ab! Im Fall von Hirth war das natürlich besonders unglücklich, da der Lobbybeitritt mehrmals gescheitert ist. Ich hätte das aber genau so gemacht wie Hirth, von daher will ich ihm keinen Vorwurf machen! Ich werde aber etwas entsprechendes ins Regelwerk aufnehmen.
Das gleiche gilt fürs Qualifying. Wenn die Hälfte des Qualifyings gelaufen ist, brauchen wir keinen Restart! Der, der geflogen ist startet auf dem Platz der am Ende in der Tabelle steht. Dafür müssten wir nur das Rennen abbrechen und dann wieder ohne Quali starten!
Was wir auch noch klären müssen ist, welchen Vorteil derjenige bekommt, der im 2ten Rennen fliegt. Das ist schon ok, dass diejenigen die im ersten Rennen fliegen dann im 2ten Rennen vorne starten dürfen. Dann müssen aber die, die im 2ten Rennen fliegen auch einen gleichwertigen Vorteil bekommen! Den Vorschlag von Bembelracer, die Leute dann mit dem Ergebnis vom ersten Rennen zu werten finde ich nicht so gut! Beispiel: Wenn einer im ersten Rennen aufs Podium fährt und im 2ten Rennen auf einem hinteren Platz rausfliegt, wäre die Wertung sehr unglücklich! Ich will damit keinem was unterstellen, aber das hätte schon einen faden Beigeschmack! ghosty
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 0:29

Na, eben genug trainiert? Wink


Hättest mich im 1. Rennen bestimmt nicht bekommen..und wenn ich dich quer über die Strecke geschoben hätte und wer ist überhaupt "GT-Racer"? (Hab die "neuen" noch nicht in der Freundesliste..sollte man auch bei nächster Gelegenheit mal ändern!) Aber kann ja eigetnlich nur Hecht oder Julian gewesen sein Very Happy


Aber ja, fühle mich bei dem "Lobbyeintritt-Thema" auch angesprochen. Will mich dann auch gleich für die Ruckler oder was auch immer das ausgelöst hat entschuldigen! Aber denke (fast) jeder hätte so reagiert..das Ding ist halt, gerade durch das abgebrochene Quali wäre es schwierig geworden zum eigentlich im nahezu direkten Anschlußrennen passend in die Lobby zu kommen. Kenn es von mir selbst, wenn jemand aus der Lobby fliegt, gerade noch am Anfang des Rennens, vergisst man schnell mal zu schauen ob er noch Ingame/im PSN angemeldet ist. Und wäre ja schade, wenn man das zweite Rennen aufgrunddessen verpasst...hoffe ihr versteht was ich meine.
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 0:40

GT-Racer= GameHecht

Ja klar hätte (fast) jeder so reagiert!
Die Regel könnte heißen: Sofortigen Lobbybeitritt sollte man nur probieren, wenn man innerhalb der ersten 5 Minuten im Rennen fliegt, ansonnsten ruft der Host denjenigen nach beendetem Rennen wieder in die Lobby!
Ok, bei dir könnte es mir passieren dass ich das mal vergesse!
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 52
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 8:15

@Daniel
...eeehm, glaube du verwechselst da was, habe nichts davon erwähnt die Leute dann mit dem Ergebnis vom ersten Rennen zu werten...

Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 9:20

Bembelracer schrieb:
@Daniel
...eeehm, glaube du verwechselst da was, habe nichts davon erwähnt die Leute dann mit dem Ergebnis vom ersten Rennen zu werten...


Echt nicht? Surprised
Ich hätte schwören können dass du entsprechendes geschrieben hast! Viele andere haben nur Quatsch geschrieben! ghosty
Na dann Sorry dass ich hier falsche Sachen verbreitet habe! Embarassed

Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 52
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 10:56

@Daniel
...es sei dir verziehen Herr Teampartner Very Happy
Nach oben Nach unten
 


DschaeiDschaei
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 303
Alter : 50
A-spec : 40
B-spec : 5



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 16:51

Hallo Jungs,

hier mein Rennbericht: Ich bin enttäuscht! Ich hatte mir mehr erhofft, als am Ende rausgesprungen ist. In Rennen 1 immerhin in der Quali eine hohe 35er-Zeit geschafft und mich hinter Daniel gestellt. Den Start habe ich gut erwischt und ich habe den Abstand zu Daniel reduzieren können. Aber ich habe es nicht geschafft, bis zum Ende der Geraden neben Daniel zu sein und deshalb den Angriffsversuch abgebrochen. Die ersten Kurven hinter Daniel und vor Nossinger gingen gut, aber dann kam Cork Screw: Ich hab den Bremsvorgang so wie immer begonnen, aber Daniel muss deutlich vorher angefangen haben zu bremsen. Er kam mir erschreckend schnell immer näher. Ich hab dann das Ruder hart backbord gelegt (nach links), um eine Kollision zu vermeiden. Dort war dann aber kein Asphalt und mein Bremsweg hat sich verlängert. Dann kam die Piste nach dem Linksknick zu mir zurück und ich konnte den Wagen wieder unter Kontrolle bringen. Unglücklicherweise
- kollidierte Daniel mit mir. Folge: Schaden bei mir hinten links oder rechts. Immerhin: Daniel hat keinen Schaden davongetragen
- konnte nossinger als eigentlich Unbeteiligter beide (Daniel und mich) überholen. Sorry Daniel!

Danach habe ich gewartet, bis auch Rennkuh durch war und ich habe das Rennen wieder aufgenommen. Eine Runde habe ich mit Schaden probiert, wollte schauen wie hoch mein Zeitverlust ist. Etwa 2 Sekunden pro Runde. Da noch 8 Runden übrig waren uund ein Boxenstopp etwa 30 Sekunden kostet, bin ich den ersten Stint mit Schaden weitergefahren.

Rennkuh hat Ausgang Infield in der zweiten Runde die Kontrolle verloren, so dass ich die rote Laterne an ihn abgeben konnte. Hirth und nossinger hatten einen Disconnect, so dass ich am Ende auf Platz 9 gewertet wurde, aber es war über 18 Runden ein ereignisloses, langweiliges Rennen. Mein Eindruck war, dass ich auch im zweiten Stint nicht auf Daniel und Jörg aufschließen konnte, sondern dass sich der Abstand weiter vergrößerte. Vielleicht war aber zu dieem Zeitpunkt meine Motivation auch längst ins Bett gegangen oder sonst wo hin (vielleicht ein Bierchen trinken oder so).

Vor Rennen 2 kam meine Frau in die "Box" und verlangte ein Beraturngsgespräch bzgl. des Ablaufs am nächsten Tag (Kind krank, wer bleibt zu Hause). Ich wollte dieses Gespräch eigentlich nach dem zweiten Rennen führen, meine Frau wollte aber nicht noch 40 Minuten warten. Es war so etwa 21:15 als ich das zweite Rennen aufgeben musste. Sorry auch dafür. Ich gebe aber auch zu, dass ich einen großen Respekt vor dem zweiten Rennen hatte: Alle schnellen Fahrer hinter mir und alle wollen möglichst schnell vorbei. Uiuiuiui. Ich habe aber von niemandem gehört, dass es hier großen Ärger gegeben hätte. Also hätte ich das vielleicht auch irgendwie hinbekommen.

Am Ende bleibt die Enttäuschung, dass ich meine Trainingszeiten im Rennen nicht wiederholen konnte. Und das bei meinem Heim-GP. Crying or Very sad Ich habe immer noch den Verdacht, dass (m)eine langsame Internet-Anbindung (2M) zu Gripverlust führt, wenn viele Andere in der Lobby mitfahren. Im Januar wird die Anbindung schneller (100M), dann kann ich diese Theorie überprüfen. Vermutlich ist dies aber nur der Versuch von mir, die Schuld auf andere zu schieben (hier auf die Technik).

Fazit:
Größte Enttäuschung: Mein fahrerisches Können
Größte Überraschung: Das gute Abschneiden von Jörg im ersten Rennen. Echt sauber!

Zum Thema "Was passiert, wenn man im zweiten Rennen vorzeitig die Lobby verlassen muss": Ich würde sagen, es läuft wie im ersten Rennen. Man kommt ganz weit nach hinten im Klassement, also schlechter als alle Fahrer, die die Zielflagge sehen, aber nicht ganz aus dem Klassement raus. Einen Bonus für diese Fahrer gibt es nicht. Pech gehabt. Das Rennwochenende ist zu Ende und zwei Wochen später beginnt (fast) alles wieder bei Null. Außer natürlich BoP.
Nach oben Nach unten
 


hirth_racer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 273
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Mi 30 Sep 2015 - 20:38

daniel5775 schrieb:
...

06.12.2015: HIRTH_RACER GRAND-PRIX
Fahrzeug: AMG Mercedes 190 E 2.5 - 16 Evolution II '92, 526LP (mit Ölwechsel)
Reifen: max. Rennen/Hart
Strecke: Cape Ring
Zeit: --
Zeitraffer: --
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: --
...

Hier noch die fehlenden Angaben.

Zeit: 14:00
Zeitraffer: x1
Reifenverschleiß/Treibstoffverbrauch: sehr schnell
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Sa 3 Okt 2015 - 14:19

Morgen mal für die ein oder andere Runde die Ardennen unsicher machen? Wer hat Zeit/Lust)
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Sa 3 Okt 2015 - 14:26

Ich bin dabei! thumps
Dann könnten wir ja auch mal andere Lobby-Einstellungen, vielleicht auch andere Horsts ausprobieren! Wäre super, wenn sich viele dafür Zeit nehmen würden!
19.00Uhr?
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Sa 3 Okt 2015 - 15:03

So,
ich habe eben mal den Rennkalender editiert. Der Veranstalter vom Nossinger-GP hat mich gestern angeschrieben und mich gebeten die Startzeit vom 2. Rennen um eine Stunde von 18.30 auf 17.30 vorzuverlegen.
@hirth_racer: Die Einstellung von Zeit und Zeitraffer ist bei deiner Kombi nicht möglich, den Verschleiß habe ich editiert.
Jetzt müsste der Rennkalender komplett sein!?

@JJ: Dich hatte ich auch schneller aufm Zettel und war auch überrascht von Setupnoob´s Speed. Ich denke Setupnoob hat sein wahres Gesicht erst zum Rennen gezeigt und vorher absichtlich tief gestapelt! Wink
Mit dem Gripverlust mit ner langsamen Leitung in ner großen Lobby, den Verdacht hatte ich zu R´10-Cup Zeiten ja auch, ich glaube da ist was dran. Ich hatte ja damals immerhin ne 16.000er Leitung, aber hatte vorallem wenn hirth_racer der Lobby beigetreten ist enormen Gripverlust der mich ca 1-1,5 Sekunden pro Runde gekostet hat, auch in kleineren Lobbies. Ob das Zufall, Einbildung oder Wasauchimmer war, keine Ahnung!? Heute mit der 100.000er Leitung ist das nicht mehr so krass, aber ich bilde mir manchmal immernoch ein in manchen Lobbies nen schlechteren Grip zu haben, das kostet aber keine 1,5 Sekunden mehr! Ich bin zwar vor allem am Renntag etwas langsamer, aber das hat nichts mehr mit der Internetgeschwindigkeit zu tun, eher was mit Nervosität! Wink Vielleicht war das damals auch so!? Grübel


Wer ist morgen 19.00 Uhr dabei?
daniel5775

(Bitte Liste kopieren und mit eurem Namen komplettieren!)
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: All-Star-Series   Sa 3 Okt 2015 - 15:18

19Uhr? Huuui - hatte eigentlich an mittags/nachmittags gedacht...aber mal sehen, vielleicht schaff ich's abends auch (nochmal) zu euch



Wer ist morgen 19.00 Uhr dabei?
daniel5775
nossinger (evtl)
Nach oben Nach unten
 


Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: All-Star-Series   

Nach oben Nach unten
 
 

All-Star-Series

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 23Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GTX club :: Gran Turismo Serie :: Gran Turismo 6 :: Online Lobby :: Online Meisterschaften-