StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

 300km Circuit de Spa-Francorchamps

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Fr 3 Apr 2015 - 22:36

Wie der Titel schon verrät, würde ich gerne ein 300km-Rennen auf dem Circuit de Spa-Francorchamps in's Leben rufen!


Grundstruktur: 300km, ca. 43 Runden auf der schönen belgischen Strecke. Heute sind wir mit dem AMG DTM Evo gefahren und gemessen an seinen Zeiten. beträgt die Renndistanz ca. 95min.

Gefahren wird mit schnellem Verschleiß/Verbrauch
TKS/ABS/Ideallinie erlaubt, der Rest verboten.
Reifen: Max. RH!
Schaden: Schwer!
Windschatten/Gripverlust: Realistisch!
Windschatten: Schwach!
Start: Start aus Starterfeld mit Fehlstartüberprüfung
(Fliegender Start ist in Spa leider nicht möglich)
LP: 577 (mit Ölwechsel)

Termin: Sonntag, 26.4. 14Uhr!

Tuning: Verboten!

Fahrzeug(e): BMW M3 GT sehe gerade das eigentlich auch die Modelle von BMW Motorsport von '10 bzw '11 dieselben sind

Als Renntag würde ich einen Tag am Wochenende vorschlagen, Freitag/Samstag/Sonntagabend wäre mein Vorschlag. Da das ganze Prozedere mit Lobby Eröffnung, bis jeder jeden auf der Strecke sieht und dann das Qualifiying samt Renndauer doch einiges an Zeit in Anspruch nehmen wird, denke ich wird ein Wochentag eher die falsche Wahl sein.

Dann fang ich mal mit einer Teilnehmerliste an(hoffe hab' niemanden vergessen):

nossinger
daniel5775
Bembelracer
hirth_racer
audi50
HP2
JJ
Digimaelde
bergziege44
Herrtom
Xtra

(11)


Zuletzt von nossinger am So 26 Apr 2015 - 13:13 bearbeitet; insgesamt 13-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Fr 3 Apr 2015 - 23:13

Teilnehmerliste:
nossinger
daniel5775

Edit: Ich wollte mir gestern erstmal einen Platz sichern, bevor alle weg sind! Wink Jetzt nehme ich mal Stellung...

Ich finde die Idee von Nossinger gut! thumps

-Termin: Mir wäre ein Tag am Wochenende ab mitte Juni am liebsten.

-Fahrzeuge/Reifen: Da es in Spa fast immer regnet, bin ich ausnahmsweise für Rennwagen und Renn-Hart mit der Option zu Regenreifen! Eigentlich können wir uns die Renn-Hart sparen und gleich ne Regenschlacht starten, oder?  Wink  Welche(s) Fahrzeug(e) genau, da bin ich offen für alles! DTM wäre doch cool, mit nicht nur dem Evo! thumps Evtl. müssten wir die Autos etwas ausbalancieren! Für ne Spass-Veranstaltung könnten wir dann vielleicht nächstes Wochenende uns den nächsten DTM-Boliden vorknüpfen!? Bier
Nach oben Nach unten
 


hirth_racer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 273
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 8:05

Wenn es vom Termin her klappt, bin ich dabei.
Fahrzeug ist mir egal, muss ich eh kaufen.
Auf ca. 90 min. ein reines Regenrennen finde ich etwas viel, ca. 50% trocken & ca. 50% Regen ist mein Vorschlag.
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 8:18

hirth_racer schrieb:

Auf ca. 90 min. ein reines Regenrennen finde ich etwas viel, ca. 50% trocken & ca. 50% Regen ist mein Vorschlag.

Das können wir, glaube ich, nicht beeinflussen! Ich würde im Trockenen starten, Wetterwechsel x1 oder 2 einstellen und Wetter auf 20-30%!
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 11:06

Ich interpretiere mal in das System von Gt6 hinein: Start mit 0% Wetter (Sonnenschein) samt 1x Wetterwechsel, würde dann bedeuten, auf die gesamte Renndauer gibt es einen Wetterwechsel welcher sich ja erst auf 100% (denke ich mal?!) Wetter aufbauen muss ab dem es dann bis zum Schluß regnet.

Start bei Wetter 30% mit Wetterwechsel 2x sollte ja dann eigentlich bedeuten, dass wir etwa zu Rennmitte Regen haben und dann nach Dauer Y der Regen wieder aufhört und das Wetter sich von 100% wieder auf 0% abbaut oder habe ich da gerade einen falschen Gedankengang?

Zwecks Fahrzeugen: Ist halt die Frage ob man die DTM-Fzg aus den unterschiedlichen Epochen auf etwa einen Nenner bekommt..AMG, Calibra(4WD),Astra,Audi TT(?). Aber haben ja noch etwas Zeit
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 11:20

@Nossinger: Wir haben da keinen großen Einfluss aufs Wetter!
Alle Rennen, die ich im GTI-Cup gehostet habe, hatten die Einstellung Wetter 10% (leicht bedeckt) und Wetterwechsel x1. Genieselet hat es nur in Spa, ca. 3 Runden vor Schluss, hatte aber noch keinen Einfluss auf den Grip gehabt und richtig geregnet hat es ja am Nürburgring, dort habe ich sogar Wetter auf 0% gestellt! ghosty
Wir können ja mal die Tage verschiedene Einstellungen testen, aber ich denke das ist mit Glück oder Pech verbunden, wann und wie stark es regnet!
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 53
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 11:48

...hört sich gut an als Einstieg für evtl. regelmäßige Langstreckenrennen thumps

Was die Fahrzeuge angeht denke ich wir sollten wir es für den Anfang nicht zu kompliziert gestalten und auf jeden Fall mit "ohne Tuning" beginnen, wäre ebenso für ein Fahrzeug aus der GT3 Klasse, am besten eines welches es als "Base" Modell gibt, da können wir ein wenig mit den Farben spielen, anbieten würde sich der BMW M3 GT2, der fährt in der Grundabstimmung richtig klasse aber auch nicht ganz so einfach wie das "Schienenfahrzeug" Mercedes SLR GT3. Mit dem Wetter bin ich ein wenig vorsichtig, es wäre sicherlich ein gewisser Nervenkitzel wenn es zu regnen beginnt aaaaaaaaaaber kann der Schuss auch nach hinten losgehen wenn es plötzlich zu viel regnet, dass macht dann auch keinen Spass mehr und hat nichts mit Rennen zu tun sondern ist Glückspiel und nur noch nervig. Stattdessen könnte man überlegen ob mit "Schaden schwer" gefahren wird, diese Einstellung ist auch reizvoll und kann zu spannenden Szenen führen wenn man wegen einem Schaden in die Box fahren muss, außerdem erzieht sie zu einem sauberen, perfekten, rücksichtsvollen Fahrstil.

Mal schauen wie sich das hier entwickelt...
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 11:56

du meinst gewiss den SLS GT3 oder? oder gibt's vom SLR mittlerweile auch was? Bin bei dem Stern aus Stuttgart nicht so bewandert..

ja das mit 'Schaden schwer' hatte ich mir auch schon überlegt, allerdings habe ich bedenken das es eher die 'Amateure' unter uns bestraft anstatt die schnellen Jungs an der Spitze..wobei man in Spa ja jetzt auch wieder nicht in jeder kurve gefahr läuft gegen die bande zu fahren, könnte mir das also auch gut vorstellen thumps

ja zum Einstieg sollte man wohl wirklich bei einem Fahrzeug bleiben, später kann sich das ganze ja dann noch erweitern. Glaub den BMW GT2 hab' ich in der Garage, werde den die Tage mal testen
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 53
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 12:05

@Nossinger
...du hast recht, natürlich meine ich den SLS, Sorry Surprised

...finde übrigens das wir hier keine "Amateure" bei uns haben, nur den einen
oder anderen der mehr oder weniger viel geübt hat, weil es seine Zeit zuließ
und deshalb evtl. ein wenig flotter um die Ecken kommt, deshalb wird es auch
sicherlich für den einen oder anderen ein wenig schwieriger mit dem Thema
Regen umzugehen, da werden dann die Abstände von den "geübteren" zu den
etwas "ungeübteren" heftig sein und das wäre schade...
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 12:30

stimmt. also wird Regen erstmal hinten angestellt!

Habe im ersten Post mal ein wenig die Rahmenbedingungen geändert (u.a. das mit Schaden schwer) und die Sportwagen raus genommen.

und ich bin mal so frei und trage sowohl hirth als auch bembel mit in die liste ein?! Arrgh!
Nach oben Nach unten
 


audi50
News Team

News Team


avatar

Beiträge : 1466
Alter : 20
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 12:40

Wäre auch gerne dabei. Very Happy
Meine Leitung ist zwar echt schlecht, jedoch zu ein paar Man geht es, bzw. müsste es.

BMW M3 GT2 ist für den Anfang eine gute Idee, ist jetzt keine Herausforderung wie manch andere GTs oder Prototypen. thumps

nossinger schrieb:

Gefahren wird mit schnellem Verschleiß/Verbrauch, TKS/ABS/Ideallinie erlaubt, der Rest verboten.
Reifen: Max. RH.
Schaden: Schwer.
Windschatten/Gripverlust: Realistisch.
Windschatten: Aus.
Start: Fliegender (2 Reihen(sobald ich weiß, was dafür die Bedingung ist  Very Happy ))

Einstellungen sind gut, ich würde auch Schaden schwer an lassen. richtig
So fahren alle ein wenig vorsichtiger und es gibt keine unnötigen Manöver, wo irgendwer dann abgeschossen wird. Wäre gut, um das Vorzubeugen. (Wobei ich mir eigentlich sicher bin, dass es solche Aktionen bei so einem Feld nicht geben wird.)

Tuning würde ich einschränken.
Ich glaube nicht, dass jeder viel Zeit (/Lust) hat, da tagelang rumzubasteln.
Getriebe, Differenzial und Bremsbalance sollten ausreichen, das jeder ein berechenbares Fahrzeug hat, womit man über die Runden kommt. Mad

Edit:
Trag mich mit ein.  
Windschatten realistisch gibt es, auf aus kann man es glaube ich nicht stellen.


Nochmal Edit. Very Happy
GT3 Feld müsste man erst balancen, die fahren sich alle unterschiedlich schnell. Die alle auf einem Stint auf etwa einem Niveau zu bringen ist extrem Zeitaufwendig.
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 53
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 13:01

...mal einen Hinweis zu dem Windschatten, gestern mit dem AMG 190er hatte wir ihn auf stark stehen, war eigentlich ganz witzig, ich erinnere an ein paar Manöver wo man schön von hinten wieder ran kam, schwach ist bei Rennwagen auch noch ganz gut, realistisch eigentlich zu wenig, denke das kann man aber bei dem einen oder anderen Test klären. Den Gripverlust abseits der Strecke kann man problemlos auf realistisch lassen, denn so merkt man auch beim "abkürzen" deutlich das ein anderes Haftungsniveau entsteht wenn man wieder zurück auf der eigentlichen Rennstrecke ist.

@Audi
...mit dem Einschränken beim Tuning macht es uns GT6 leider schwer, denn die Punkte die du angesprochen hast, außer der Bremsbalance, fallen unter Tuning, einzelne Bereiche auszustellen ist nicht möglich, leider Sad
Nach oben Nach unten
 


audi50
News Team

News Team


avatar

Beiträge : 1466
Alter : 20
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 13:32

Windschatten schwach oder realistisch, stark ist ein bisschen zu übertrieben.
Wink
An sich nicht verkehrt, aber bei einem Rennen, da soll auch der Schnellere gewinnen und nicht der, der 2 Sekunden langsamer ist und die ganze Zeit im Windschatten sich hält und in der letzten Kurve überholt. Very Happy Alles schon erlebt. Very Happy

Thema Tuning, eigentlich ist das Thema egal.

-Entweder fährt jeder mit dem Standard Setup, dann gibt es keine Unterschiede.

-Oder man stellt teilweise etwas um, grenzt den Bereich ein, dann kann das jeder nach belieben und Gefühl machen, große Vor- oder Nachteile entstehen dadurch nicht.

-Die dritte Option wäre, alles frei einzustellen. Entweder man stellt sich sein eigenes zusammen, womit man gut zurecht kommt oder man sucht sich eins aus dem Internet, gibt dort genug zu finden. Große Unterschiede gibt es dort dann auch nicht mehr.

Kommt alles mehr oder weniger beim selben heraus. Very Happy
Nach oben Nach unten
 


nossinger
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 856
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Sa 4 Apr 2015 - 13:39

fand gestern den windschatten mit dem Evo aber auch schon extrem Very Happy denke wird sich dann schlußendlich zwischen realistisch und schwach entscheiden, wobei das halt noch getestet werden kann/muss.

Ja das mit dem Tuning ist von GT6 echt bescheid gemacht. Gibt ja nur "Tuning komplett verboten" oder "komplett offen". Tendiere da zugebenermaßen eher zu "Tuning verboten", dann hat jeder das gleiche Problem! und falls sich jemand zwecks Windschatten und zu kurzem Getriebe Gedanken macht: Bin eben mal 2 Runden in Spa gefahren, komme nach Eau Rouge nicht mal in den 6ten Mad
Nach oben Nach unten
 


Rennkuh
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 67
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   So 5 Apr 2015 - 11:08

Hallo Männer's
Hört sich gut an 'ohne Tuning'. Finde die sache mit den 300 km in Spa super mit mir könnt ihr
rechnen würde aber einen Samstag vorzeihen so um ca.18:30 uhr und was haltet ihr davon es gegen Rennende Dunkel werden zulassen leicht nur(wegen den Nachtblinden) Laughing idee
Gruß Rennkuh(BMW) Very Happy
Nach oben Nach unten
 


audi50
News Team

News Team


avatar

Beiträge : 1466
Alter : 20
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   So 5 Apr 2015 - 17:45

Dann fass' ich das alles bisher mal kurz zusammen:

Strecke: Spa
Fahrzeug: BMW M3 GT2 (Base Modell)

Reifen: Rennen hart
Schaden: Schwer
Gripverlust: Realistisch
Windschatten: Schwach (?)
Tuning: Verboten (bis auf Bremsbalance, dass ist trotz Verbot einstellbar)

Verschleiss: Normal (?)
Wetterwechsel: 1/2 (?)

Habe 3 Sachen mit ?-Makiert, die sind noch nicht eindeutig geklärt.
Bräuchten wir mal einen Termin, den man anpeilen kann. Ich würde da auch auf Freitag oder Samstag abend am liebsten setzen, aber ich bin ja nicht der Host. Very Happy
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 53
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   So 5 Apr 2015 - 19:43

...wäre für Verschleiss "schnell" bringt mehr Spannung wegen einiger Boxenstops...

Termin am liebsten ein Samstag so ab 19.00 Uhr...
Nach oben Nach unten
 


Rennkuh
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 67
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   So 5 Apr 2015 - 22:44

Hallo
Habe Windschatten schwach ausprobiert passt recht gut nicht zuviel und nicht zuwenig so wie es eigendlich sein soll Laughing
Nach oben Nach unten
 


DschaeiDschaei
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 303
Alter : 50
A-spec : 40
B-spec : 5



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 0:22

Ich melde hiermit auch Interesse an. Bis zur Terminbekanntgabe. Dann erfolgt meine verbindliche Anmeldung oder eben eine Absage. Finde den BMW GT2 gut, ebenso Spa und Stock. Regen mag ich nicht so. Aber bei diesen Dingen will ich gar nicht viel quatschen, ich fahr so oder so mit (sofern ich Zeit hab). Ach ja, Schaden schwer find ich auch gut.
Nach oben Nach unten
 


bergziege44
Renn-Profi

Renn-Profi


avatar

Beiträge : 123
A-spec : 38
B-spec : 39



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 8:00

Auch ich hätte Interesse an solch einem Rennen!
Habe noch nie ein Online-Rennen in dieser Form bestritten, und bin mal ziemlich gespannt.

Eine Frage: Wie sieht es eigentlich mit ABS aus, an oder deaktiviert? Oder kann man das nicht einstellen? (hab mal irgendwo gelesen, dass solche Rennen gerne ohne ABS gefahren werden).

Wegen der Zeit: Also am Wochenende, hätte jetzt eher morgens vorgeschlagen (so 8:00), aber ich glaube da schläft die Hälfte wohl noch Wink
Nach oben Nach unten
 


Bembelracer
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 334
Alter : 53
A-spec : 40
B-spec : 25



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 10:17

@Bergziege

...wegen ABS ist kein Problem, bei den bisherigen Veranstaltungen wurde das ABS immer frei gegeben, jeder kann für sich entscheiden ob und wie er es verwendet, denke der Veranstalter wird es bei diesem Event nicht anders halten.

...bezüglich morgens 8.00 Uhr, warum nicht, wenn aber nur Sonntags Very Happy
Nach oben Nach unten
 


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 10:39

Sonntags ab 8.00 Uhr ist ok! thumps
Ich denke aber das würde den Biorhythmus des Veranstalters durcheinander bringen, der ist doch Student! Razz

Ohne ABS zu fahren ist ne interessante Sache, aber bei 1,5 Stunden mit Schaden schwer kann man schnell die Lust verlieren! Wink
Gleiches gilt mit meiner Idee mit dem Regen, da man die Stärke des Regens und wann und wie lange es regnet nicht beeinflussen kann sollten wir vielleicht auch auf den Wetterwechsel verzichten!?
Nach oben Nach unten
 


Digimaelde
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 270
Alter : 51
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 11:40

Hallo,

ich hätte evtl. auch Interesse nur ein kleines Problem.

Den angegebenen Wagen bekomme ich nicht bei meinem Händler. Mit "BMW M3 GT2 (Base Modell)" ist ja wohl "BMW M3 GT2 Base Model '11" (im Netz gefunden) gemeint.

Gab es den mal extra, oder hab ich mal wieder eine Leitplanke vor dem Kopf?   Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
  http://www.digimälde.de


daniel5775
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 960
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 12:20

So bekommt man das Base Model...
https://www.youtube.com/watch?v=siuBv5dDORY
Nach oben Nach unten
 


Digimaelde
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 270
Alter : 51
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   Mo 6 Apr 2015 - 13:49

Danke Daniel, habe ihn nun. Werde mal ein Bischen austesten...
Nach oben Nach unten
  http://www.digimälde.de


Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: 300km Circuit de Spa-Francorchamps   

Nach oben Nach unten
 
 

300km Circuit de Spa-Francorchamps

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GTX club :: Gran Turismo Serie :: Gran Turismo 6 :: Online Lobby :: Online Events-