StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

 Die (un)ehrliche GT6 Realität

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


MadMaxV8
Elite

Elite


avatar

Beiträge : 3422
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Fr 17 Okt 2014 - 19:36

Da ich im Vorfeld nicht wusste, ob sowas hier gern gesehen wird bzw. geduldet, hab ich es extra mal in die Quasselstube gesteckt, da diese für nicht angemeldete nicht einsehbar ist.
Sollte man sich trotzdem sehr daran stören, kann es auch entfernt werden.
Ich wollte nur mal aufzeigen, das wir tatsächlich davon entfernt sind das alle fair GT6 spielen.
Wenn Ihr mal auf die Veröffentlichungen achtet, seht Ihr das es evtl. durchaus schon eine zeitlang so geht.
Damit sind auch SV's gemeit, da man alles voreinstellen kann. Wo das spielen allerdings den Anwendern noch Spass macht, weiß ich nicht
Aber so braucht man sich wenigstens nicht mehr fragen, wie diese Fabelzeiten zustande kommen.



https://www.youtube.com/results?search_query=gt6+hybrid+editor
Nach oben Nach unten
 


Gelenkbussfahrer
GT Genie

GT Genie


avatar

Beiträge : 792
Alter : 63
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Fr 17 Okt 2014 - 19:52

Ja, diese Bescheisser sind ein echtes Ärgerniss für alle ehrlichen Fahrer.
Sie zeigen sich auch bei den Hotlap-Events immer öfters und frustrieren so die wirklich guten Fahrer.
Da muss PD doch endlich mal einen Riegel schieben! Surprised
Nach oben Nach unten
 


meesbaker
GT Genie

GT Genie


avatar

Beiträge : 741
Alter : 25
A-spec : 99
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Sa 18 Okt 2014 - 16:20

Die meisten Vids sin Fakes, dieses kann ich jez nich beurteilen, da es bei mir nich funzt. Sieht man aber sonst direkt an dislikes+korrupter Link in der Beschreibung über ein Tool worüber google nix weiß dann natürlich nich klicken Wink
Es gibt aber tatsächlich inzwischen ein funktionierendes Tool von FarSideX welches auch auf NGU dokumentiert ist....also hasd du auf jeden Fall Recht. Es sind nich mehr nur ein paar Einzelne die ihr Wissen für sich behalten sondern es gibt jetzt auch min. 1 grafische Anwendung die womöglich jeder Ochse bedienen kann.

Ehrlich gesagt ist das einzige was ich daran wirklich bekloppt finde die Tatsache, dass PD es im Vorfeld nich gebacken bekommen hat Hacks zu verhindern die alleine über das Savegame funktionieren.

Wieso lasse ich mein Spiel Savegames auf diese Weise einlesen ich versteh das nich. Um die Garage zu speichern braucht man nich mehr als eine ID für ein Auto und die Bytes für das Setup und feddich. Wenn alles andere von der Disc geladen wird ist sowas unmöglich.

Für private Zwecke finde ich Hybrids auch ok nur wieder die PD Blamage, dass sie Hybrids durch die LP Kontrolle von SVs lassen facepalm Wie kann man sowas programmieren!? Wenn es negative LP per overflow sind braucht es echt nur 2 codezeilen man hat offenbar seit gt5 in dem Bereich nix gelernt.
Nach oben Nach unten
 


kalzium_osmium
GT Lover

GT Lover


avatar

Beiträge : 650
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Sa 18 Okt 2014 - 16:29

meesbaker schrieb:

Es gibt aber tatsächlich inzwischen ein funktionierendes Tool von FarSideX welches auch auf NGU dokumentiert ist....

Genau um das Tool geht es in dem Video.

Du kennst dich aber erstaunlich gut aus mit dem Thema GT6 Hacks wie?
Nach oben Nach unten
  http://www.laengengrad9.de


meesbaker
GT Genie

GT Genie


avatar

Beiträge : 741
Alter : 25
A-spec : 99
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Sa 18 Okt 2014 - 16:37

Weil ich zu gt5 Zeiten selbst in dem Bereich mitgewirkt habe, das heißt nicht, dass ich das Stürmen der SV Bestenlisten durch irgendwelche Vollidioten billige. Hybrids sind für den Privatgebrauch. offline oder in privater Lobby mit Gleichgesinnten. Letzteres war mir meist schon zu heikel da ich so naiv dachte, dass PD seine Versprechen solche Spieler zu bannen wahr macht.

Sowas is imo offline ok aber trotz allem gehn mir kiddies mit übertrieben klebenden Hack Autos genauso auf den Sack wie allen andern hier auch ich fand es daher eig ganz gut, dass die Kollegen bei NGU dicht gehalten haben aber sowas hält nie für immer.
Nach oben Nach unten
 


kalzium_osmium
GT Lover

GT Lover


avatar

Beiträge : 650
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Sa 18 Okt 2014 - 17:11

meesbaker schrieb:
Hybrids sind für den Privatgebrauch. offline oder in privater Lobby mit Gleichgesinnten.

Ich habe selten so einen Oberschwachsinn gelesen! Wer definiert denn, für was Hybrids sind und für was nicht? Du?

Für GAR NICHTS sind sie - weil sie nunmal nicht Bestandteil des Spiels sind, sondern schlicht und einfach ein illegaler Hack.

Wäre echt zu schön, wenn PD da mal durchgreifen könnte und würde - und nicht nur die Mistkerle sperren würde, die mit dem Zeug SVs und online fahren, sondern ALLE bei denen sie gehackte Daten finden, auch wenn sie nur offline verwendet werden!
Nach oben Nach unten
  http://www.laengengrad9.de


meesbaker
GT Genie

GT Genie


avatar

Beiträge : 741
Alter : 25
A-spec : 99
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Sa 18 Okt 2014 - 18:32

Selbstverständlich, das definiert jeder mit halbwegs funktionierendem Verstand so und nicht anders. Wenn es dich interessiert was fremde Leute privat zuhause offline mit ihrer PS treiben ist Hacking vielleicht doch ein interessantes Thema für dich, Stichwort webcams un so...
Nach oben Nach unten
 


kalzium_osmium
GT Lover

GT Lover


avatar

Beiträge : 650
Alter : 42
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   Sa 18 Okt 2014 - 18:55

Hrhr nein da hast du mich wohl missverstanden Wink Mich persönlich interessiert es nicht, was die Leute auf ihrer PS treiben. Aber einen Hersteller/Entwickler sollte es halt interessieren, was die Leute mit seinen Spieldaten treiben - und er sollte den Zugang sperren können, sobald auf die Daten illegal zugegriffen wird (ganz egal ob die veränderten Daten verwendet werden oder nicht).
Nach oben Nach unten
  http://www.laengengrad9.de


meesbaker
GT Genie

GT Genie


avatar

Beiträge : 741
Alter : 25
A-spec : 99
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   So 19 Okt 2014 - 3:54

Mir geht es hauptsächlich darum, dass sie ihre SVs in den Griff kriegen, die Kontrollen ordentlich zu machen is super einfach. Spieler bannen kann PD glaub ich nich nur Sony und die schlagen sich mit sowas nich rum. Entweder PD löst das oder es läuft genau wie bei gt5.
Nach oben Nach unten
 


MadMaxV8
Elite

Elite


avatar

Beiträge : 3422
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   So 19 Okt 2014 - 12:48

Prinzipiell gebe ich natürlich Ka_Os Recht, denn das muss man bei den Nutzungsbedingungen
akzeptieren und bestätigen.
Ich mein, ich hab noch nie diese Nutzungsbedingungen komplett gelesen, da ich nur eins beabsichtige.....das Spiel spielen, undzwar so wie es mir bereitgestellt wird.

Würde man jetzt großzügig denken, würde man sich damit abfinden das solche Autos ausschließlich in der freien Fahrt oder in privaten, für eigens solche Autos, Lobbys be/genutzt werden können/dürfen.

Aber diese Klientel Spieler schafft es nicht, sich ausschließlich in solchen Lobbys aufzuhalten und unter gleichgesinnten zu bleiben.
Sie wollen offne Lobbys aufmischen und unter Umständen Online SV's verzerren. Und das ist ein absolutes NoGo und muss mit einer Sperre(löschen des Accounts) bestraft werden.

Es reicht wohl nicht dies immer nur anzudrohen bzw. anzukündigen, wie es bereits zu GT5 Zeiten schon praktiziert wurde...es muss auch mal gemacht werden.
Das es nur Sony kann, glaube ich nicht, denn Rockstar macht es auch selbstständig bei GTA 5.

Das hacken und cheaten ist ja nicht nur eine Entwicklung bei GT, woanders ist es Unsterblichkeit oder unendlich Munition oder(wie auch in GT) Geldcheats.
Man kann sie nur ausschließen, da sie sich laufend und andauernd nur Vorteile anderen gegenüber verschaffen.
Wo das ganze Spass machen soll, wenn man anderen haushoch überlegen ist, kann ich nicht nachvollziehen.
Bei den SV's kann man sich eigentlich nur an der persönlichen FL orientieren und richten, WL
interessiert mich schon lange nicht mehr.
Bei den offnen Lobbys kann die Lust natürlich sehr schnell schwinden, wenn man mehrmals hintereinander auf solche Spieler trifft.
Nach oben Nach unten
 


Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Die (un)ehrliche GT6 Realität   

Nach oben Nach unten
 
 

Die (un)ehrliche GT6 Realität

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GTX club :: Sonstiges :: Quasselstube-