StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

 Skiunfall Schumi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


iceman1407
GT Fanatiker

GT Fanatiker


avatar

Beiträge : 356
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 14:43

Wie grad in der Sportschau berichtet wurde soll sich Schumi bei einem Ski Unfall Verletzt haben. Er ist wohl gegen einen Felsen geprallt, wurde dann in ein KH geflogen. Hoffentlich ist es nicht all zu schlimm.  facepalm
Nach oben Nach unten
 


cyberschn1tzel
GT Master

GT Master


avatar

Beiträge : 1138
Alter : 20
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 14:45

habs auch gerade gelesen... bei bewustsein war er un hatte auch einen helm.. jeodch schwere verletzungen...
ob er auf oder neben der piste war wisse man nicht
Nach oben Nach unten
  http://cyberschn1tzel.hat-gar-keine-homepage.de


costi
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 99
Alter : 55
A-spec : 35
B-spec : 10



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 15:39

Er war wohl abseits der präparierten Pisten gefahren. So sehr ich ihn auch mag, aber in diesem Fall selbst schuld...

Hoffe natürlich trotzdem, dass es nichts Schlimmeres ist. Bisher ist "nur" von einer Gehirnerschütterung die Rede.
Nach oben Nach unten
 


costi
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 99
Alter : 55
A-spec : 35
B-spec : 10



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 20:53

Scheint doch schlimmer zu sein als zuerst gedacht...

Mein Gott, hoffentlich rappelt er sich wieder auf....

Mehr Infos
Nach oben Nach unten
 


.Ce.
Moderator

Moderator


avatar

Beiträge : 4318
Alter : 29
A-spec : 40
B-spec : 35



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 20:58

Unschön ist es auf jedenfall...
Aber dieses Promi-OMGOMGOMG-Gedönz geht mir schonwieder auf den Sack... Selbst wenn sich der Ottonormalbürger beim Skifahren (oder irgendwas anderes) das Genick bricht, gibt die Meldung "Beim das Genick gebrochen!" und morgen weiss keiner mehr davon.
Das Schumi (oder irgendwer anders) ein Pflaster braucht, wann das Pflaster selbst abfällt,... bestimmt wieder tagelang das Mediengeschehen. (Gut, er braucht scheinbar etwas mehr als ein Pflaster, aber ich habe bewusst übertrieben an dieser Stelle, ich denke jeder weiss, was ich meine.)


Nach oben Nach unten
  https://www.facebook.com/ElementaryPerformance


costi
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 99
Alter : 55
A-spec : 35
B-spec : 10



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 21:08

In den meisten Fällen, was die Promis betrifft, gebe ich dir uneingeschränkt recht. Z.B. die Paul Walker-Geschichte habe ich "nur" zur Kenntnis genommen und gut ist. Obwohl ich die Filme als gute Abendunterhaltung sehe - mehr allerdings auch nicht.

Nur Schumacher war für mich schon eine Besonderheit. Bin Fan der ersten Stunde, er hat mich zum Motorsport "gebracht", während seiner (1.) aktiven Karriere habe ich nicht ein einziges Rennen verpasst - weder im Urlaub, noch wenn ich arbeiten musste.

Wenn man die Karriere von jemanden (ob Promistatus oder nicht) so intensiv von Beginn bis zum Ende verfolgt hat, nimmt man solche Nachrichten etwas anders wahr.

Für mich der größte Motorsportler, den es jemals gab - noch vor Senna und vor Vettel erst recht.
Nach oben Nach unten
 


Gast
Gast



avatar




BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 22:04

Liveticker: http://www.bild.de/sport/motorsport/michael-schumacher/schweres-schaedel-hirn-trauma-ski-sturz-34014066.bild.html

Laut letzte meldung hat schumacher gehirnbluten...

Ich hoffe auf eine gute nachricht und wünsche das beste für ihm und seiner Familie!
Nach oben Nach unten
 


iceman1407
GT Fanatiker

GT Fanatiker


avatar

Beiträge : 356
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   So 29 Dez 2013 - 22:52

Sieht nicht gut aus es kam gerade ne Eilmeldung in der ARD zustand ist kritisch. Soll gleich mehr in den nachrichten um 23:40 uhr kommen.
Nach oben Nach unten
 


audi50
News Team

News Team


avatar

Beiträge : 1466
Alter : 21
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 30 Dez 2013 - 8:48

Sieht (aktuell) immernoch kritisch aus. Sad

Gestern Abend richtige Schock-Nachricht, wünsche ihm alles Gute.   
Wird er hoffentlich schaffen.



Nach oben Nach unten
 


Winke
Renn-Meister

Renn-Meister


avatar

Beiträge : 187
Alter : 32
A-spec : 37
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 30 Dez 2013 - 10:58

.Ce. schrieb:
Unschön ist es auf jedenfall...
Aber dieses Promi-OMGOMGOMG-Gedönz geht mir schonwieder auf den Sack... Selbst wenn sich der Ottonormalbürger beim Skifahren (oder irgendwas anderes) das Genick bricht, gibt die Meldung "Beim das Genick gebrochen!" und morgen weiss keiner mehr davon.
Das Schumi (oder irgendwer anders) ein Pflaster braucht, wann das Pflaster selbst abfällt,... bestimmt wieder tagelang das Mediengeschehen. (Gut, er braucht scheinbar etwas mehr als ein Pflaster, aber ich habe bewusst übertrieben an dieser Stelle, ich denke jeder weiss, was ich meine.)

Ist zwar bei den Promis so aber er macht mit seinen Geld genug für die Armen und es ist ja nicht zu vergessen er hat die Formel1 in Deutschland so groß gemacht wie kein anderer!
Ich hab ihn nicht gemocht in seiner 1Formel 1Karriere aber mittlerweile sehe ich ein das Menschen Idole brauchen auf die man hinaufschauen muss/soll
Ich hoffe das es ihn wieder besser geht und wie du geschrieben hast wieviel scheiss von promis geschrieben wird (Trennung, oder Nasenbruch usw. kommt auf die Titelseite aber wenn in brasilien ca. 70Leute bei Hochwasser sterben kommt ein kleiner Absatz)
Was soll man machen es trifft zb in Brasilien die Menschen die man nicht kennt und schumi kennt halt jeder das ist der Unterschied ist leider so und wird sich nie ändern
Nach oben Nach unten
 


spartaner000
Renn-Meister

Renn-Meister


avatar

Beiträge : 214
Alter : 44
A-spec : 35
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 30 Dez 2013 - 12:26

irgendwo auch selber schuld ,gefahren wie ne wildsau wahrscheinlich ,abseits der piste,der fels hätte auch ein mensch sein können wie bei diesen althaus,danach ist man immer schlauer aber dann ist halt zu spät
Nach oben Nach unten
 


mathes
GT Fanatiker

GT Fanatiker


avatar

Beiträge : 388
Alter : 38
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 30 Dez 2013 - 13:25

Gute Besserung Schumi wünsche dir nur das beste an genesung      
Nach oben Nach unten
 


dakoarl
GT Freak

GT Freak


avatar

Beiträge : 441
Alter : 53
A-spec : 40
B-spec : 37



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 30 Dez 2013 - 16:11

Derzeit keine Prognose möglich

Man versuche nun Zeit zu gewinnen. Im Augenblick könne man nicht mehr dazu sagen. Eine Prognose könne man nicht abgeben, erklärten die behandelnden Ärzte. Zurzeit werde alles unternommen, um den Druck im Gehirn nicht ansteigen zu lassen.


Ich wünsche ihm alles Gute und baldige Genesung. Abseits der Piste kommt halt nicht so gut, überhaupt in Begleitung seines Sohnes...
Nach oben Nach unten
  http://dakoarl.hat-gar-keine-homepage.de/


.Ce.
Moderator

Moderator


avatar

Beiträge : 4318
Alter : 29
A-spec : 40
B-spec : 35



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 30 Dez 2013 - 16:36

Mh, dass er Abseits unterwegs war, wusste ich gestern garnicht zum Zeitpunkt meines Posts...
Erweitert es aber nur, dass das ausschlagende Detail schnell verschwiegen wird, sobald ein kleiner Grad Bekanntheitsgrad vorhanden ist.
Dass Schumi Abseits unterwegs war, wird nur ganz schnell beiläufig erwähnt.
Beim Normalbürger heisst es dagegen vermutlich in Schlagzeilen "Idiot verunglückt abseits der Piste".

Ich hab zwar keinen Dunst von Skifahrerei, aber die Pisten sind ausgeschrieben nach Schwierigkeitsgraden und alles abseits davon, muss man halt mit rechnen, das was passiert.


Tragisch ist es gewissermaßen so oder so - auf der anderen Seite, bleibt mir nicht mehr zu sagen als: selbst vergeigt, Idiot.
Er hat zwar das eine oder andere an Öffentlichkeitsarbeit/Charitygedönz getan/gemacht/geleistet - auf der anderen Seite bleibt einem ab einem gewissen Grad an Bekanntheit nichts anderes mehr über, oder halt massiv schlechte PR abgreifen...

Ob Schumi jetzt viel getan hat blablabla kann man sich streiten.
Es wird alles aufgepustet, wenn ein deutscher den Titel abgreift.
Generell zählt Schumi in meinen Augen ohnehin schon länger zur B-Prominenz, ich mein seine Zeiten sind einfach vorbei und er war aus der Öffentlichkeit verschwunden.


Nach oben Nach unten
  https://www.facebook.com/ElementaryPerformance


Osborne
Elite

Elite


avatar

Beiträge : 3486
Alter : 48
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 16 Jun 2014 - 12:51


Michael Schumacher in Reha-Klinik verlegt
Schumi ist wach!


   Von NICOLA POHL

Nur vier Worte: Michael Schumacher ist wach!

Wie seine Managerin Sabine Kehm vor wenigen Minuten in einem offiziellen Statement mitteilte, wurde Michael Schumacher (45) vor Kurzem von der Uniklinik in Grenoble (Frankreich) in eine Reha-Klinik verlegt.

Kehm: „Seine Familie möchte sich ausdrücklich bei allen behandelnden Ärzten, Pflegern, Schwestern und Therapeuten in Grenoble ebenso wie bei den Ersthelfern am Unfallort bedanken, die in diesen ersten Monaten hervorragende Arbeit geleistet haben.“

Der Rekordweltmeister liegt nicht mehr im Koma. Die wachen Phasen, die Managerin Kehm in ihrem letzten Statement Anfang April noch beschrieb, wurden in den letzten Wochen immer länger. Michael Schumacher kann Stimmen hören, reagiert auf Berührungen.

Und BILD weiß: Seine Augen sind in diesen „wachen Phasen“ sogar geöffnet!

Er kann mit seiner Umgebung, vor allem Ehefrau Corinna (45) und seinen Kindern kommunizieren! Nun wurde Schumachers Zustand als so stabil angesehen, dass er die Hilfe der Fachärzte in Grenoble nicht mehr benötigt.

Michael Schumacher verunglückte am 29. Dezember 2013 in den französischen Alpen in Méribel schwer beim Skifahren. Die Kopfverletzungen waren so gravierend, dass er monatelang im Koma lag. Auch die Aufwachphase dauerte länger als erwartet.
Nach oben Nach unten
 


F_FLETCHER
GT Master

GT Master


avatar

Beiträge : 1313
Alter : 43
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 16 Jun 2014 - 13:20

das habe ich auch eben im Netz gelesen.

eine wunderschöne Nachricht!!! Schumi hoffe bist bald wieder fit und ohne Nachwirkungen etc.!!!

 thumps ! thumps 
Nach oben Nach unten
 


audi50
News Team

News Team


avatar

Beiträge : 1466
Alter : 21
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 16 Jun 2014 - 13:40

Endlich ! 

Das wird, irgendwann, bin ich mir sicher.  Wink 
Nach oben Nach unten
 


mathes
GT Fanatiker

GT Fanatiker


avatar

Beiträge : 388
Alter : 38
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Mo 16 Jun 2014 - 15:45

Endlich die beste Nachricht auf die wir lange gewartet haben viel Glück und Durchhaltevermögen bei deiner Reha   
Nach oben Nach unten
 


MadMaxV8
Elite

Elite


avatar

Beiträge : 3422
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Di 17 Jun 2014 - 11:39

Ich will ja hier keinem die Hoffnung nehmen, aber hier glaubt doch wirklich niemand das 6 Monate
im Koma ohne Folgen bleiben, oder  Question 
Es liest sich so, wenn man die letzten Beiträge liest. Mit Sicherheit wird er nicht mehr ganz der alte werden.
Es gab schon andere Fälle, wo der Betroffene wesentlich kürzer im Koma lag und hinterher mit
Einschränkungen weiterleben musste.
Klar wünsche ich ihm auch alles erdenklich gute, aber das war eine zulange Zeit im Koma.
Nach oben Nach unten
 


Blade1948
GT Fan

GT Fan


avatar

Beiträge : 288
Alter : 70
A-spec : 39
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Di 17 Jun 2014 - 12:02

@MadMaxV8
Tach alle ,das der Schumi wieder aufgewacht ist ist klasse  thumps 

Aber ich denke das Mad mit seiner vermutung genau ins Schwarze getroffen hat.
Meiner Meinung nach wird das mit dem Schumi nicht sogut wird wie mansche danken,der scheint nur sehr langsam von dem Beatmungs Maschine losgekommen zu sein.

Ein Freund von mir hatte vor Jahren einen Schweren Unfall mit ( CA 258 KMH ) ,er hatte eine Hirnquetschung / Hirnblutung / und Hirnstamm war auch angekriffen.
Er lag 1 monat im Künstlichen Koma ,dann wurde er wieder erweckt hat sofort wieder selbstständig Geatmet,der Arzt hatte damals gemeint wenn er nicht sofort selbständig Atmet dann war die verletzung am Hirnstamm schlimmer und er wird ewig an der Maschine sein müßen.

Darum denke ich das der Schumi nicht mehr weis wer er ist,ich wünsche ihm das er das wieder einigermaßen so hin kommt wie er war .
Viel Glück Michael
Nach oben Nach unten
 


Eisman242
Gast²

Gast²


avatar

Beiträge : 7
Alter : 48
A-spec : 38
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   Di 17 Jun 2014 - 18:14

Ich will ja keinem die Hoffnung nehmen und wünsche Ihm von ganzen Herzen - ALLES GUTE!!!
Aber ich glaube, keine Meldung über Seinen Gesundheitszustand, bis man Ihn wieder mal sieht...
Von Gaga bzw. Dauerpflegefall, bis kann wieder ein selbständiges Leben führen ist (noch) Alles dabei. Zum Glück spielt Geld ja keine Rolle!!! 
Nach oben Nach unten
 


Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Skiunfall Schumi   

Nach oben Nach unten
 
 

Skiunfall Schumi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GTX club :: Sonstiges :: Quasselstube-