StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

 Gold, nicht so schwer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht


Winke
Renn-Meister

Renn-Meister


avatar

Beiträge : 187
Alter : 31
A-spec : 37
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Gold, nicht so schwer   Di 17 Dez 2013 - 20:08

Dukk89 schrieb:
Winke schrieb:
hat jemand tipps für die S4 &S5 Lizenzen
Fahre mit pad

Adde mal ein paar Leute, die da Gold haben und orientiere Dich an deren Linien. Das hat mir geholfen. Ascari empfand ich als besonders harten Brocken, zumal man bei der ersten Kurvenkombination schon so mittelschwer über die Wiese huschen kann. Wenn man dort zu sehr bremst und die Curbs scheut, hat man eigentlich schon verloren.

Ansonsten musst halt bei den beiden Prüfungen öfter wiederholen, hab da auch ca. 0,5 - 1 h dran gefeilt, bis es vergoldet war, und das auch nur wirklich knapp. Very Happy

Danke hab ich vorgestern schon beides geschafft
Nach oben Nach unten
 


Gelenkbussfahrer
GT Genie

GT Genie


avatar

Beiträge : 792
Alter : 63
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Gold, nicht so schwer   Mi 18 Dez 2013 - 2:59

Apropos Gold nicht so schwer:
Bei dem Missionsrenne S4 glaube wars. Mit einem roten Ford GT 40 Mark I auf der NOS gegen einen anderen Ford GT 40 neuere Bauart, ein brutales Nervenspiel erlebt!
Mann kann den Kerl einfach nicht abschüttel. Der holt immer wieder auf und klopft immer mal wieder dezent am Hinterteil an. Oder schiesst dich NASCAR- mässig ab.
Das ist ganz bitter wenn man schon 3/4el der Stecke absolviert hat!  Surprised 
Dazu kommt noch im Zeitraffer Tag und Nacht zum Züge und macht die Aufgabe auch nicht leichter.
Wenn man aber doch mal auf die lange Gerade Richtung Ziel kommt, fährt er locker an mir vorbei.
Es hat dann aber in 7.47.xxx doch für Gold gereicht ( 7.50.000)!
Man muss also nicht gewinnen hier. Aber es hat doch viel Nerven gebraucht.  Very Happy 
Nach oben Nach unten
 


cyberschn1tzel
GT Master

GT Master


avatar

Beiträge : 1138
Alter : 20
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Gold, nicht so schwer   Mi 18 Dez 2013 - 6:57

frag mich auch was die anderen fahrzeuge auf der Strecke eigentlich tun...? Man fährt ja sowieso gegen die Zeit...

übrigens... das nachtrennen auf mount panorama ist mit dem ktm noch ganz spannend... man muss immer aufpassen, dass man auf den geraden nicht überholt wird (oder umgedreht :@ )
Nach oben Nach unten
  http://cyberschn1tzel.hat-gar-keine-homepage.de


Dukk89
Drift-Chef

Drift-Chef


avatar

Beiträge : 2106
Alter : 29
A-spec : 40
B-spec : 35



BeitragThema: Re: Gold, nicht so schwer   Mi 18 Dez 2013 - 11:26

cyberschn1tzel schrieb:
frag mich auch was die anderen fahrzeuge auf der Strecke eigentlich tun...? Man fährt ja sowieso gegen die Zeit...

Die haben den Sinn, dass Du Strafen kassierst, sobald Du die mal stiefmütterlich touchierst...weil sie natürlich immer straight Linie halten, die du auch fahren willst, oder eben genau da ausscheren, wo du grad überholen willst....

Sie sollen Dir halt die Mission "versüßen"....Nervkram.. Very Happy


Nach oben Nach unten
 


Cpatian Ruffy
Neuling

Neuling


avatar

Beiträge : 32
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Gold, nicht so schwer   Mi 25 Dez 2013 - 20:36

Die Aufgabe mit den GT40 war wirklich was für die Nerven. Die Rundenzeit selbst ist machbar aber der NPC hinter einen Nervt wie sau. Und wehe er kommt vor einen, der kleinste Kontakt und das war es mit der Runde.

EDIT:
Zum ersten Mal seit ich GT spiele, ALLE Lizenzen auf Gold abgeschlossen. Entweder bin ich besser geworden oder es ist zu leicht. Mir egal bin happy ohne Ende.
Nach oben Nach unten
 


Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Gold, nicht so schwer   

Nach oben Nach unten
 
 

Gold, nicht so schwer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GTX club :: Gran Turismo Serie :: Gran Turismo 6 :: GT6 Hilfen & Tutorials :: GT6 A-Spec :: GT6 Lizenzen-