StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

 Porsche bei Fur... äääh Forza 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht


Marc Racer
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 958
Alter : 32
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 0:38

'nabend zusammen,

kennt ihr das, wenn einem "die Allgemeinsituation" volle Kanne zeigt, dass sie einen nicht leiden kann? Etwa wenn man am Nürburgring auf T4 im Oberrang sitzt und der kleine Millionärssohn unten in einem Formel 3 völlige Scheiße zusammenfährt und man sich denkt: "Meine Fresse, warum der und nicht ich"?

Oder einer von diesen zweitklassigen humanoiden Kreaturen mit VB am Kennzeichen in der Innenstadt in einem tiefergelegten, 45 PS starken VW Polo mit verchromten M3-Spiegeln und einem bei ebay geschossenen Japano-Bodykit aus GFK-Immitat-Immitat-Immitat mit abenteuerlichen Spaltmaßen und einem absolut unpassenden, wackelnden Ofenrohr am Hintern... (chhhhhhhh *Luft holen*) an einem vorbei schießt und man sich ärgert, dass die Blaubarsch-Buben vom Ordnungsamt DA NICHT zur Stelle sind, wärend man sich noch über den eben gefangenen 5 EUR-Strafzettel ärgert??

Genau SO habe ich mich gefühlt, als ich eben folgende Nachricht gelesen habe:
http://www.motorsport-total.com/games/news/2012/03/Forza_4_Turn_10_kuendigt_Porsche-Erweiterung_an_12030501.html


Sagmal..? Welcher Vollidiot sitzt da eigentlich bei Porsche im Marketing und entscheidet sowas?? Jahrelang durfte kein Spiel dieser Welt Porsche als Marke in seinen virtuellen Fuhrpark mit aufnehmen... AUSSER Himmel-Arsch-und-Justin-Bieber-Need-4-Speed... so, nun ist die Lizenz ja bekanntlich ausgelaufen und wer schläft wieder... rischtiiisch...: Polyphony Digital! Man kleistert Porsches auf der ganzen Welt bei 24h-Rennen, in der ALMS, in der VLN usw. mit GT-Aufklebern voll aber kriegt es nicht hin, diese Marke für das eigene Flaggschiff zu gewinnen??

Weiiilll: Man hat ja so geile Nuckelpinnen wie dieses hier: Da haben sogar die Treppeneffekte noch Treppeneffekte. Ganz großes Kino...


Man muss mal überlegen, welche dicken Eier die Typen haben müssen, sowas auf den Markt zu bringen... Ich habe mir spaßeshalber mal alte Fotos von meinen GT4-Fotofahrten angesehen: komischerweise finden sich in KEINEM meiner GT4-Autos/ bzw. -Fotos derartige Grafikfehler... ich schweife wieder ab.

Was ich eigentlich wollte: ich verweifele langsam an PD und den Herren, die für die Autos (inkl. DLCs) verantwortlich sind. Warum um alles in der Welt muss ich in einen Elektro-Prius (als GT-Version... ) herumjuckeln, wenn potenziell die Chance besteht/ bestanden hätte, einen Porsche zu fahren??? Seid ihr denn alle Huren der Autoindustrie, dass ihr deren Quark bis ins kleinste Detail vermarkten müsst? Ihr wollt die Nummer 1 im Simulations-Genre sein und leistet euch solche Schnitzer? Wir schreiben Blogs für euch, wir eröffnen private Foren, wir reden uns und aller Welt den Rotz schön, den ihr immer wieder fabriziert, weil wir euer Produkt lieben und was bekommen wir zurück?? Als Dank schiebt uns der verhasste, physikalisch völlig falsche und drei Ligen unter uns "fahrende" Genrefeind jedes mal aufs Neue die rote Rose samt Dornen ganz tief in den Hintern

Recht herzlichen Dank dafür!

Also wenn ihr mal Fragen habt oder nicht wisst, welches Auto als nächstes im DLC erscheinen soll... ich würde es begrüßen, wenn ihr mich fragen würdet. Ich behaupte aus dem Stand heraus, dass EIN VORSCHLAG VON MIR sich für's gleiche Geld doppelt so gut verkauft wie 4 NEUE VON EUCH AUSGEDACHTE AUTOS!

So, ich schaue mir nun noch einmal das oben gepostete Bild an und gehe anschließend

Cheers,
MR
Nach oben Nach unten
 


marcusr32v
Administrator

Administrator


avatar

Beiträge : 4520
Alter : 45
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 7:20

Boah, das geht ja gar nicht.
Und wieder eine Hoffnung die man getrost begraben kann, verdammte Sch.....!!! Zensiert!

Vor allem der Umfang den die Erweiterung hat:

"die insgesamt 30 verschiedene Porsche-Modelle zum Sammeln, Fahren und Individualisieren enthalten wird.
Mit dabei sind der Porsche 911 Sport Classic (2010) und der Porsche Boxster S (2010).
Neben den Autos dürfen sich Forza 4-Spieler zusätzlich auf 20 Porsche-Events im Forza 4-Karrieremodus und 10 neue Xbox Live-Achievements freuen"

Das nenne ich mal ein DLC und das für umgerechnent ca. 15 - 16€, so was stellt man sich unter einem DLC für Geld vor. thumps

Ich finde diese Meldung einen Schlag ins Gesicht aller treuer GT anhänger die dem Spiel seit dem ersten Teil auf der PS1 die Treue halten. Evil or Very Mad Twisted Evil


Gruß
Nach oben Nach unten
 


XMG_GT
GT Legende

GT Legende


avatar

Beiträge : 1445
Alter : 34
A-spec : 100
B-spec : 100



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 9:43

Moin!

@ Marc: Erstmal, sehr geil geschrieben! geilo

@ Marcus: Auch sehr gut argumentiert! geilo

Generell stimm ich euch zu, es ist ein Armutszeugnis wenn man bei GT immer nur mal ein paar Autos bekommt und das zu überhöhten Preisen.
Das letze DLC mit der Stage X, war nicht so mein Fall. Im alten GT4 war diese Strecke sogar schon drinne, zwar nicht so schön aber sie war eingebaut sogar mit Langstreckenrennen. *ich schreibe das aus Erinnerung, bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege* !

Wenn sie GT5 doch mehr ausbauen sollten, dann könnte man eventuell Online auf der Website eine Abstimmung machen wo man unter vielleicht 4-5 Strecken abstimmen kann. Die strecke würde dann nachgebaut und vielleicht als Geschenk an die User gegeben.

Ebenso könnte man ein Auto-Paket anbieten, in dem auch so um die 10 Autos angeboten werden.
Bei NFS: Shift2 kann man viele Autos einfach so kaufen. Die kosten so um die 1,00 - 1,50€ oder so.
Man sucht sich das Auto aus, hat es dann fest mit seinem Konto verbunden und kann es immer wieder freischalten lassen.

GT5 und auch PD haben Nachholebedarf!

Ich habe in meinem Bekanntenkreis Fans von GT und die sind teils zu For..4 umgestiegen weil's mehr bietet.

Schade, wirklich Schade. PD muss nachziehen, sonst springen noch mehr ab. Crying or Very sad

In diesem Sinne!


Grüße Micha

|TEAM_HPR|
Update HP 25.11.2013
GameHecht <> XMG_GT


Nach oben Nach unten
  http://team-hpr.jimdo.com


HondaFanMainz
GT Lover

GT Lover


avatar

Beiträge : 555
Alter : 34
A-spec : 37
B-spec : 38



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 11:49

Hi...

Ich kann ja ned mehr...
Hätte mich fast bepullert... Embarassed

Klasse geschriebener Bericht, marc...

Dennoch überwiegt auch bei mir der pure Frust.
Ich bin, wie viele Andere auch, ein GT-Kind von GT1 an und habe nie verstanden, was da zwischen Porsche und PD nicht stimmt. Ok, da war der Langzeit-Vertrag zwischen Porsche und NFS ( ), aber kommt schon...

Ich meine, glaubt wirklich einer hier, dass ein für PD so elementar wichtiger Schritt (gibt es einen Wichtigeren?), wie das Auslaufen des NFS ( )-Vertrages, verschlafen wurde?

Das ist Lizenz-Technisch doch machbar, dass Porsche neben NFS ( ) und Forza auch noch GT mit einer Freigabe segnet...

Ich denke, da gibt es andere Gründe...

Das Schadens-Modell ist sicher nicht der Grund. Also weiter...
Der Ruf kann es nicht sein, denn hier ist GT nach wie vor an der Spitze... Weiter...
Die Abbildung der Premium-Fahrzeuge ist ja wohl fantastisch!

Meiner Meinung nach, geht es hier um Piepen, Moneten, Mäuse, Geld...

Trotzdem sollte man sich zusammensetzen und endlich zusammenführen, was zusammen gehört!

Bis dahin heißt es wohl "Besser ein paar Standard-RUF's in der Hand, als 'nen Porsche auf'm Dach"... Moped

LG,
Thomas


Nach oben Nach unten
 


Schonnie-1
Renn-Fahrer

Renn-Fahrer


avatar

Beiträge : 65
Alter : 54
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 12:52

HondaFanMainz schrieb:
... Ich denke, da gibt es andere Gründe...

Meiner Meinung nach hat PD einfach nur kein Interesse daran, Bestandskunden bei der Stange zu halten. Schaut euch doch nur mal an, wie spärlich sie uns mit gerade mal einer neuen Saisonveranstaltung pro Woche bei der Stange halten wollen. Und diese sind dann in der Regel noch so simpel, dass erfahrene GT-Spieler die Sache nach 10 Minuten abgehakt haben.

Wenn ich richtig unterrichtet bin bringt Forza TÄGLICH neue Saisonveranstaltungen raus.

Ich persönlich (A-Spec 40, B-Spec 40, Spielfortschritt 100%) bin drauf und dran zu Forza zu wechseln und mir dafür tatsächlich erst einmal eine XBox zuzulegen. Und das, obwohl ich mich auch von Anfang an zur GT-Fangemeinde zähle.

Langzeitmotvation und GT5 passen einfach nicht zusammen (man darf ja noch nicht einmal reich werden, indem man Geld ansammelt)

Klar hat Forza drei ganz entscheidende Macken (kein Wetter, keine Nacht, kein Langstreckenrennen), aber ich habe eigentlich nicht vor, meinen gerade erst erstandenen Playseat mit G27 in die Ecke zu stellen, nur weil ich bei GT5 nicht mehr so recht weiß, was ich außer Online-Rennen machen soll.

Na, mal schauen ...
Nach oben Nach unten
  http://www.mygranturismo.net/user_sheet.php?id=35383


Silver Saphir
100% GT

100% GT


avatar

Beiträge : 1709
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 14:37

Wir koennen auch hier wieder 2Wochen drueber diskutieren, was GT har waa Forza nicht hat, und umgekehrt.

GT zb hat eine viel bessere grafik von P-Autos als Forza. Forza erinnert mich immer an NFS:Shift 2...

Naja jeder hat seine Meinung.
Nach oben Nach unten
 


.Ce.
Moderator

Moderator


avatar

Beiträge : 4318
Alter : 29
A-spec : 40
B-spec : 35



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 15:03

HondaFanMainz schrieb:

Meiner Meinung nach, geht es hier um Piepen, Moneten, Mäuse, Geld...
Thats it.
Ne M$-Tochtergesellschaft hat einfach mal wenig skupel für 2-3 mehr Nullen hinten dran, die alleinigen Lizenzrechte zu erwerben.
Damals hats EA sehr wahrscheinlich auch nicht anders gemacht, und da grad keiner am Zug war, bzw. Porsche lieber Geld als Image macht... gg


Es gibt vieles was PD besser machen könnte, alleine mit dem massiven TC DLC, auch bekannt als Car-DLC 1, hätte man Problemlos dazu ne großartige neue Meisterschaft ins Spiel felchten können, oder 2 oder 3. Gleiches mit Spa, kann man auch Problemlos in den einen oder anderen Cup integrieren / Langstreckenrennen.

Es bleibt nur zu hoffen, dass PD mal die Lauscher aufstellt, die ein bissl auf die Community hört oder sich nach dieser richtet, und die Kurve kriegt.
Immerhin ist der Online-Multiplayer relativ gut gelungen...


Nach oben Nach unten
  https://www.facebook.com/ElementaryPerformance


Leon1999
GT Lover

GT Lover


avatar

Beiträge : 543
Alter : 19
A-spec : 33
B-spec : 32



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 15:05

Was für Noobs bei PD...
Jetzt ist die tolle Lizenz erstmal wieder 5-10 Jahre weg, und wenn das so weiter geht, zeig ich PD bald die kalte Schulter und schleuder denen das ach so tolle GT5, mit allen großen Marken der Welt AUßER EINE aber so was von um die Ohren.

MfG,
Leon1999
Nach oben Nach unten
 


Neofight
Neuling

Neuling


avatar

Beiträge : 15
Alter : 31
A-spec : 31
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 18:50

Nunja

Ich hab alle GT Teile gespielt vorallem den Ersten Teil ich glaub ich hatte 5 oder 6 Mem Cards mit Perfekten Settings für Fast jede strecke !!

Das waren noch Schlaflose Nächte Wink


Aber nun zurück zum Topic GT5 nun ich habs Geschenkt bekommen Samt PS3 da ich nach GT4 auf PC geswitcht bin ( Ego Shooter Freak Razz ) Aber mal Zusammengefasst würde ich mir Keine Xbox holen da mir das Geschäftsmodell Absolut NICHT Gefällt Ich kann mit der PS3 einfach Viel Mehr anfangen als mit ner Box von den Monatlichen Kosten für Gold mitgliedschaft ganz zu schweigen !!!

GT5 Ist und bleibt mein Race Game auf Ewig ( Nachfolger eingeschlossen ) und nur weil Porsche Fehlt werd ich nicht nach Forza wechseln denn das Gesamtpaket bei GT5 ist meines erachtens einfach Schlichtweg besser da kann ich es Verkraften das es keine "Porsche's" gibt.


Sicherlich ist es Ernüchternd wie PD mit ihrer Lizenztheorie umgeht aber das Andere passt einfach !

Nach oben Nach unten
 


Marc Racer
GT Experte

GT Experte


avatar

Beiträge : 958
Alter : 32
A-spec : 0
B-spec : 0



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Di 6 März 2012 - 22:47

Hui da hab ich ja wieder was losgetreten... ^^
Es geht mit auch gar nicht darum, dass hier Porsche fehlt. Es geht vielmehr um den offensichtlich völlig falsch geplanten Einsatz der Ressourcen und somit um eine völlige Fehlschöpfung des theoretischen Potentials.

GT5 (oder die ganze GT Serie) wollte niemals ein Rennsimulator sein oder Motorsport-Serien simulieren. Das hier ist ein Fahrsimulator, der nüchtern, pur und (fast immer) ungeschönt das Verhalten eines Autos auf einer Strecke simuliert. Fertig. Daher gab es auch nie ein Schadensmodell. Was ich GT5 aber ankreide, und der Link bestätigt das, ist, dass PD sich offensichtlich derart in ein Jahre, fast Jahrzehnte, altes Angebot an Autos verrannt und verliebt hat, dass sie scheinbar nicht mehr in der Lage sind wirklich neue Features oder innovative Spielinhalte zu entwickeln.

GT hat immer dadurch geglänzt, dass man mit ultrarealistischer Physik und nie zuvor gezeigter Grafik aufgewartet ist. Ersteres ist bei Premium-Straßenlwgen der Fall, bei den meisten (nicht bei allen) Rennwagen und Prototypen misslungen und bei fast allen Standartwagen schlicht vereinheitlicht worden.

GT5 lebt von der Vergangenheit, macht viele Dinge gut, REIN GAR NICHTS neu und manches total falsch. Zusätzlich wird in eine falsche Richtung entwickelt (für meinen Geschmack): wofür braucht's einen zweiten Red Bull? Alleine einer war zuviel. Was soll der Scheiß mit den Museumskarten?? Und warum habe ich solche Dinger wie oben abgebildet in meinem Fuhrpark?

Forza wird, wenn das Entwicklerstudio nicht gewechselt wird, physikalisch niemals an GT5 herankommen und sich vom Fahrgefühl immer mit NFS vergleichen lassen müssen. Grafisch hat man zu GT5 aufgeholt und was das Angebot an Fahrzeugen angeht, hängt GT im Kiesbett fest. Da hilft auch kein Elektro-Prius und auch kein Jaguar.

Sowas nennt man auch Betriebsblindheit.
Nach oben Nach unten
 


Skid_Mark
GT Freak

GT Freak


avatar

Beiträge : 466
Alter : 48
A-spec : 40
B-spec : 40



BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   Fr 9 März 2012 - 12:03

Mir gehen die Porsches auch sehr ab, zumal ich anno 2000 NFS Porsche am PC bis zum Abwinken gespielt habe. Das war das einzige NFS, das eigentlich keins war. Man konnte einfach schön von A nach B mit Porsches von den Anfängen bis ins Jahr 1999 fahren.
Ich würde mich mit den RUFs ja zufrieden geben, wenn sie wenigstens einem eine Premium-Ausstattung gegönnt hätten. Aber soll halt nicht sein.
Da muß ich sagen, sind die 4 RUFs aus Testdrive Unlimited 2 sehr schön gestaltet und man kann beim Kauf aus verschiedenen Interieurvarianten wählen. Damit dann über die Inseln zu cruisen ist für mich der Ausgleich, extra deswegen auf Forza umsteigen werde ich nicht, nicht zuletzt auch aus Platz- und monetären Gründen.
"You can't always get what you want."

Jerry Seinfeld würde wahrscheinlich zu Forza greifen, aber der hat sie ja alle in echt ...
Nach oben Nach unten
 


Gesponserte Inhalte







BeitragThema: Re: Porsche bei Fur... äääh Forza 4   

Nach oben Nach unten
 
 

Porsche bei Fur... äääh Forza 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GTX club :: Sonstiges :: andere Rennspiele :: X-Box-